ღBlog-Schutzengelღ

engel-0037.gif von 123gif.de

♡ Willkommen!♡

♡ Willkommen!♡

Montag, 31. Mai 2010

Rot-Weiß-Rot

...die Farben der österreichischen Flagge sind heute mein Thema.
Jeder, der diesen Blog schon länger besucht, weiß, daß ich hier auch gerne
Blüten- und Dekofotos zeige.
Und die Blütenfotos sind fast alle fremdfotografiert, denn für die eigenen
Gartenbilder habe ich ja meinen Gartenblog und dort gibt es ein ähnliches Farbthema.
Diese herrlichen Rosen, von denen ich den Namen nicht weiß, weil da kein Namens-
zettel daran hing, habe ich beim Gärtner fotografiert.
Sie sahen aus wie ein Hochstamm, waren aber gigantisch hoch.


So ein Pracht!


 
Rot-Weiß...Ihr wißt schon...also mal was Weißes....
Das ist eine sogenannte Apfelrose.
Diese seltsamen Käfer...die habe ich auch oft in meinen Rosenblüten drinnen.
Irgendwer im Gartenforum Mein Schöner Garten hat mir damals dazu geschrieben,
die würden der Rose nicht schaden.
EIne Riesenblüte jedenfalls und wunderschön! (Ich liebe weiße Rosen)
Das ist ein Rot, wie ich es pers. nicht so sehr mag.
Dennoch hat mich diese Kletterrose, deren Namen ich auch nicht weiß,
fasziniert.

Und last but not least...
Diese schöne weiße Rose hat den Namen Grand Nord.
Wenn ich ein besseres Rosenklima hätte (nicht so feucht), ich hätte sie mitgenommen.
Ich würde sogerne weiße Rosen "sammeln".
Habe ohnedies einige, aber es sind auch welche eingegangen.
Momentan kämpft die Schneewittchen um ihr Leben, ich habe sie heute etwas runtergschnitten,
samt den Knospen, alles weg (Mehltau, Pilze, Blattläuse, alles zusammen).
Und mit der Grand Nord...beende ich meinen heutigen rot-weiß-rot-weißen Post.
~*~
Danke für Euer Interesse.
Auch bezüglich meiner Tochter.
Wieder ist ein Wartetag vergangen, heute, Dienstag, ist Ecktag, da muß Daniela
zur Untersuchung ins Spital.
~*~
Ich wünsche Euch einen schönen Dienstag...

ღ-lichst und mit

...GlG ª"˜¨¯¯¨˜"ª¤(¯`*•.¸(¯`*•.. LUNA ..•*´¯)¸.•*´¯)¤ª"˜¨¯¯¨˜"ª

Kommentare:

  1. Guten Morgen, liebe Luna,

    ich drück erst mal wieder die Daumen für deine Tochter. Die Warterei kenn' ich irgendwie noch. Ich hatte am 12. September "Termin" und musste dann täglich (!) zur Untersuchung. Meiner hat sich wirklich Zeit gelassen und ist dann erst mit Hilfe am 21. geboren worden. Und jetzt wird er schon 14!

    Die erste Rose gefällt mir richtig gut, so ein Rot habe ich bei Rosen noch gar nicht gesehen. Ansonsten mag ich auch weiße und dann rosafarbene Rosen sehr gern. Ich muss allerdings wegen unser härteren Witterung im Norden noch mehr aufpassen. Glücklicherweise haben alle, die letztes Jahr geblüht haben, den Winter überstanden und wieder ausgetrieben. Ich freue mich schon auf die Blütenpracht.

    Herzliche Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Gabi,

    Herrlich die rot-weiß-rot Rosenfotos, aber die Fotos von dem süssen Frosch und Schleife find ich soooo erfrischend.

    Rosen sind einfach tolle Pflanzen, liebe ich sehr.

    Schönen Tag noch und liebe Grüße
    Michaela

    AntwortenLöschen
  3. Das rot wirkt sehr erfrischend, dazu das Weiß... richtig österreichisch eben;o))
    ja deine Tocher, nun wirds ernst, ich wünsche und bete für euch, dass alles gut gehen mag!
    Ich denke herzlich an euch!Liebe Grüße, cornelia

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Luna,
    das sind ganz herrliche Rosen, Besonders die Apfelrose hat es mir angetan, die andere Weisse ist aber auch sehr schön. Auch die Rosa Rose oben und genau wie Du mag ich dieses helle Rot auch nicht soo sehr, aber trotzdem finde ich Rosen immer irgendwie schön.

    Da es gerade so passt - ich habe da noch einen Blog gefunden mit Anleitung für Papierrosen, den habe ich in meinem neuen Post verlinkt. Vielleicht magst Du mal schauen.

    Ich wünsche Dir einen herrlichen Tag und vor allem alles Liebe und Gute für Deine Tochter
    Sara

    Herz-und-Leben

    AntwortenLöschen
  5. komisch, heute werden die Kommentare wieder nicht richtig an gezeigt. Du hast hier schon 4 Kommentare, es wird aber nur 1 einziger im Blog angezeigt. Bei mir werden 2 angezeigt, ich sehe aber nur einen ;-)

    AntwortenLöschen
  6. Deine Rosenfotos sind dir super gelungen. Am besten gefällt mir die Nahaufnahme der weißen Blüte. Sieht aus wie Cremejoghurt.
    Herzliche Grüße Janet

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Luna

    deine Blumenbilder sind immer wieder Faszinierend schön.

    LG inge.

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Luna,
    da hab ich ja ne Menge verpasst in meinem Urlaub. du hast so schöne Post gemacht - dein Rosenbild ist so wunderschön - bin ganz begeistert von deinen Akelei-Fotos - wow was eine schöne Deko - Wildrosen hab ich auch sehr gern - ich krieg leider keine zu kaufen für den Garten - und wieder gefilzt hast du - du bist echt unermüdlich - ich wünsche Daniela von Herzen alles Gute für die Geburt - ich drück die Daumen, dass alles gut geht - ganz liebe Grüße auch an Daniela - Ruth

    AntwortenLöschen
  9. Hi Luna.
    Schöne Diaschau mit deine netten Filzsachen.
    Deine Blümchen sind wie immer schön.Und auch die andere Deko.
    Wünsche dir noch eine schöne Woche.Liebe Grüße Jana

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Luna,
    was für eine wunderbare Zusammenstellung und wie schön Deine Rosen sind!
    Schneeweißchen und Rosenrot lassen grüßen, wie schön!
    Drücke weiterhin die Daumen für Deine Tochter, natürlich auch für Dich!
    Alles Liebe für Dich und Deine Familie!
    Lilo

    AntwortenLöschen
  11. Rot weiß, wie erfrischend wirken die Farben. Deine Rosenfotos ein Gedicht, kann ich da nur sagen. ich danke dir für alle deine Kommentare bei mir. Ich habe im Moment viel im Garten zu tun, mache viele Kräuterführungen und habe entsprechend wenig Zeit zum Bloggen. Deshalb dauert es im Augenblick etwas länger bis ich antworte.
    Deiner Tochter alles Gute und dir starke Nerven.
    Liebe Grüße
    von Edith

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Deinen lieben Kommentar!