ღBlog-Schutzengelღ

engel-0037.gif von 123gif.de

♡ Willkommen!♡

♡ Willkommen!♡

Mittwoch, 26. Mai 2010

Erste Rosenblüten und mehr

Eine meiner ersten erblühten Rosen ist die Rose de Resht.
Sie ist eine sogenannte historische Rose.(Siehe mehr in meinem Gartenblog)
Und sie duftet umwerfend.......
 Eine Blüte habe ich mir mit nach Hause genommen,
weil im Garten bei dem Regen versudert eh alles.

Ich habe zwar meinen Gartenblog, aber diese Fotos möchte ich gerne hier zeigen.
Habe wiedermal Nachschau gehalten im Garten.
Denn, man faßt es nicht, Mittwochs ist u.a. auch durch unseren Wohnort, aber auch in Richtung des
Ortes, wo wir unseren Garten und Gartenhaus haben, ein Tornado durchgezogen.
IUns selbst hat es weder da noch dort betroffen.
Dennoch ist es schon etwas seltsam anmutendes.
Nun haben wir schon über 3 Wochen JEDEN Tag Regen.
Gemischt mit Sonne. Oft auch Gewitter.
Auch die nächsten Tage wird sich an diesem subtropischfeuchten Wetter nichts ändern...=0((
Irgendwie macht einem das schon sehr zu denken.
Oder zumindest mir.
~*~
Nichtsdestotrotz habe ich am Dienstag abend noch eine Fee genadelt, am Mittwoch kam ich nicht dazu.
Weil kaum war ich vom Garten zu Hause zurück, zog mich schon das Bett magisch an.
Ein Schläfchen folgte....und daß ich mal keinen Appetit habe, ist auch denkwürdig...;D
Sie ist ein klein wenig anders als die anderen.
Sie ist eine Gras-Fee.
Vorgestellt auch in meinem TAUSCH-Blog.
Nebst anderen Filzwerken von mir.

Apropos:
Habe nun ein eigenes Filzkreationen-Album, zu sehen HIER.

Danke für Euer Interesse!
~*~
Zwischendurch, wann immer Gelegenheit ist, häkle ich weiter an meinen Grannys.
Dennoch...ist ein weiter Weg noch...
Aber es wird schon....;D
~*~
Danke für Eure Genesungswünsche.
Und auch im Namen meiner Tochter Daniela bedanke ich mich.
~*~
Seid lieb gegrüßt, danke für Euer Interesse und Eure lieben Kommentare....


ღ-lichst und mit

...GlG ª"˜¨¯¯¨˜"ª¤(¯`*•.¸(¯`*•.. LUNA ..•*´¯)¸.•*´¯)¤ª"˜¨¯¯¨˜"ª

Kommentare:

  1. Guten Morgen Gabi, Du hast mal wieder eine ganz tolle Elfe gezaubert, ich muß jeden Morgen an Dich denken, wenn ich meine Elfe hier im Wohnzimmer anschaue. Sie sitzt auf meinem Weidenkranz auf der Anrichte und schaut uns den ganzen tag zu. Meine Rosen sind voller Knospen, jetzt fehlt nur noch ein bisschen Sonne und ich könnte die ersten Blüten genießen.
    Heute ist meine kleine Tochter Zuhause, sie mußte sich in der Nacht übergeben und blass schaut sie auch aus. Wir werden die Schule heute mal ausfallen lassen, damit sie schnell wieder gesund wird. So, nun wünsche ich Dir einen schönen Tag, hoffendlich bekommen wir bald wieder besseres Wetter, so kann das doch nicht weitergehen.....Liebe Grüße Dani

    AntwortenLöschen
  2. Ich muß mich doch noch einmal melden...Danke das Du ihn angenommen hast,-)))))Jetzt weis ich dür das nächste Mal bescheid, VG Dani

    AntwortenLöschen
  3. ich liebe auch Rosenblüten, habe aber leider selber nur eine Zwergrose im Garten.
    Heute regnet es auch bei uns schon wieder und so ein Wetter macht auch mich total schläfrig.
    Deine Grasfee ist wieder sehr fragil geworden!

    LG
    Gabriele

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Luna,
    erstmal wünsche ich dir weiterhin gute Besserung, ich glaube, ich habe dir noch gar nicht geschrieben, wie leid es mir tut, dass du so krank bist!!!
    Ich wünsche dir sehr, dass es bald wegzieht, und du wieder fit bist!!!
    Mit dem Wetter ist es wirklich nichct schön, wir hatten schöne Pfingsten, aber nun ist es wie im November; an das Öffnen der Rosenblüten ist derweil nicht zu denken!
    Die Läuse sitzen schon da und der Rosenspanner hat ordentlich Raupen auf den Rosen hinterlassen die mir die Blüten zerfressen..:o(((


    Deine Grasfee ist supersüß geworden!
    sie sieht edel aus mit ihrer Frisur! Toll, wie du immer wieder neue Wesen schaffst.Das Filzen ist DEIN Thema!!!
    Ich drück dich mal aus der Ferne, alles Liebe♥, cornelia

    AntwortenLöschen
  5. Viele Grüße für dich, du Liebe,

    die Großaufnahme der Rose ist wunderschön.

    Meine Rosen sind noch lange nicht so weit, ich hatte schon Befürchtungen, dass sie den Winter nicht überstanden haben, aber so langsam wächst das Grün und hoffentlich kommen auch ein paar Blüten.

    Anke

    AntwortenLöschen
  6. Ein wunderschönes Rosenbild mit den Wassertropfen drauf. Das gefällt mir sehr....... LG Inge

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Gabi,

    habe es zwar schon bei den anderen Bilder weiter unten schon geschrieben aber ich muss es hier auch noch mal schreiben!

    Wunderschön sieht deine Rose aus, und deine Gars-Fee ist so zart und fein, wunderschön.

    Wie geht es deiner Daniela? Hoffe gut und dass dein Enkel /Enkelin bald kommt. Als Oma ist man doch so neugirig wie es aussieht, so ging mit ebenfals.

    Liebe Grüße Michaela

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Luna.
    Ich kann dir bestetigen das die Rose de Resht wunderschön ist.Ich habe sie auch die duftet lieblich.
    Kannst du schön trocknen bleibst in der Farbe.Und deine Fee ist mal wieder süß,schöne farben sind das.
    Wünsche dir noch eine schöne Woche liebe Luna.Sei ganz lieb gegrüßt
    von Jana

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Luna, eine traumhafte Rose. Ich kann sie sogar riechen. Und deine Wiesenfee ist mal wieder allerliebst. Sei lieb gegrüßt von Katrin

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Luna,
    heute musste ich ganz besonders an dich denken. Ich habe in den Nachrichten von dem Tornade gehört und war ganz erschrocken. Jetzt hast du es bestätigt aber glücklicherweise scheit ihr verschont geblieben.

    Deine Rose ist wunderschön und du hast recht damit getan dir diese liebliche Blüte mit nach Hause zu nehmen. Mein Garten ist ja keine besondere Pracht und ich habe nur wenige blühende Plätzchen. Ich hatte zwei schöne Kletterrosen, die leider den Winter nicht überstanden haben. Deswegen freue ich mich für jeden, deren Rosen jetzt schon die ersten Blüten tragen.

    Auch deine neue Elfe ist wieder zauberhaft geworden. Da hast du wirklich ein Hobby gefunden, das seinen Meister gesucht hat.

    Ich grüße dich ganz lieb,
    Anna

    AntwortenLöschen
  11. Liebstige Luna, ich hab sofort an dich denken müssen, als ich von den Tornados gehört hab!!! Glücklicherweise ist euch nix passiert - das klingt doch alles sehr erschreckend. Und der ewige Regen nervt auch mich allmählich, obwohl ich sonst ja nicht so vom Wetter zu irritieren bin. Andererseits: Wenn es zu Soferl regnet, soll's ja selbst laut Bauernregel danach 40 tage lang Regen geben - also ist es zumindest keine ganz "neue Sache". Aber jetzt würden wir halt alle gern schon den Garten genießen können, gell?! Traumschön deine Rosenbilder wieder - und ich freu mich , dass du sie nicht nur im Gartenblog gelassen hast - ich komm nur selten dazu, mich auch abseits der Hauptblogs umzusehen (in letzter zeit überhaupt... hab im Moment auf mehreren Ebenen extrem viel zu tun...)
    Toll auch wieder deine Filz-Werke: Deine Gras-Fee wirkt wunderbar zart! Und süß deihn gefilzter Wuff!!!
    Bei der Gelegenheit knuddel doch bitte den Paulchen mal wider von mir! Er ist ja so ein süßer!!!
    Alles Liebe, Küschelbü und auf bald, trau.mau

    AntwortenLöschen
  12. "dein" schreibt man natürlich ohne "h" ;o)

    AntwortenLöschen
  13. Hihi, ja bitte - Soferl UND Petrus filzen! Das wäre doch das Paar des Jahrhunderts *gggg* :o))
    Alles Liebe, trau.mau
    PS: Ich bin sicher, du wirst bald dein Traumschaffel finden!

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Deinen lieben Kommentar!