ღBlog-Schutzengelღ

engel-0037.gif von 123gif.de

♡ Willkommen!♡

♡ Willkommen!♡

Dienstag, 18. Mai 2010

Hoppla...da bin ich....

...wer ICH bin?
Ich bin ein Zwergenkind.
Mein Name ist Sternchen.
...und ich, das Sternchen...
..bin der ganze Stolz von Berta und Junior, meinen Zwergeneltern.
Machen wir uns nicht gut am Familienfoto?
..und dem nicht genug...
...auch meinen nächsten Verwandten, Oma, Opa, Onkel...
...gefalle ich gut...sie haben eine große Freude mit mir.
Ja, und die entfernten Verwandten, Zitronimus, Goldhütchen und Muskatella,
die muß ich mal besuchen gehen...aber...vielleicht tut sich bei ihnen auch was
in pkto Nachwuchs....;D
~*~
Ja, ich war im Garten am Dienstag und ich muß sagen...
Ist zum Heulen.
Bereits jetzt gibt es Rosen mit Sternrußtau und/oder Pilzen.
Und dazu noch die Blattläuse.
Ich habe viele befallene Blätter abgerissen, kaum, daß sie da sind...
Aber spritzen geht nicht, weil es immer noch regnerisch ist und erst am
WOE Besserung, aber auch nur bis MO., angesagt ist.
So früh war diese krankheitsgeschichte noch nie da und läßt befürchten,
daß wieder viele Rosen geschwächt werden(so manche wird eingehen).
Schuld ist die anhaltende Feuchtigkeit, der viele viele Regen und fast keine Sonne.
Temperaturen 13, 14 Gräder....
~*~
Ich wünsche Euch schöne(-re) Tage....
Seid lieb gegrüßt....und danke für Eure lieben Kommentare!!!!!.....

















ღ-lichst und mit

...GlG ª"˜¨¯¯¨˜"ª¤(¯`*•.¸(¯`*•.. LUNA ..•*´¯)¸.•*´¯)¤ª"˜¨¯¯¨˜"ª

Kommentare:

  1. Deine Zwergenfamilie wächst ja doch ziemlich rasch und das Sternchen ist ein absolut süßes Zwergenkind, das sicher noch viele Geschwister bekommt!

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Luna,
    ich kann deinen Frust so gut verstehen - mir geht es nicht anders. Der Garten sieht eher traurig aus. Viele Schädlinge - einiges kaputt gegangen - wenig Blüten - es ist so schade und nimmt einem die ganz Lust -
    dafür ist dein Zwergenkind aber wunderschön geworden - ganz süß -
    herzliche Grüße - Ruth

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Luna, ja hier ist´s genauso. Heute einfach nur Weltuntergang, dunkel und es regnet aus Kannen.Mit den Rosen habe ich auch kein Glück. Dabei liebe ich Rosen und hätte am liebsten meinen Garten voller Rosen. Ich grüß dich ganz lieb Katrin

    AntwortenLöschen
  4. Goldig, Deine Zwergenfamilie und Sternchen ist wirklich ein kleiner Lichtblick am Himmel.
    Ich habe Wühlmäuse im Garten und die fressen sich so richtig einen dicken Bauch an. Mein Rasen sieht aus wie ein Autobahnkreuz, überall sind die Wühlmausgänge zu erkennen und er Rasen sinkt ab:0(
    GLG
    Jeannette

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Luna,
    ich glaube die Zwerge fühlen sich bei Dir sehr wohl .... es werden immer mehr!
    Ist ja auch kein Wunder, sie müssen nicht im kalten und nassen Garten aufhalten, nein sie sind bei Dir in der schönen warmen Stube und werden fein herausgeputzt!
    Ich bewundere und staune über Deine Kreativität!
    Ganz lieben Gruß
    Lilo

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Luna,

    du sorgst für Zuwachs, naja, bei Zwergen gehts sicher schneller, sie sind ja auch kleiner, lächel..

    ABER sie sind wundervoll, die Neue ist ein richtig süßes Geschöpf...

    und ja, der Regen..seufz, hier in Sachsen auch...

    liebherzlich, Rachel

    AntwortenLöschen
  7. Das ist ja eine ganz schön große fröhliche Zwergenfamilie. Das mit den Rosen tut mir leid, gerade weil du sie so magst. LG Inge

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Deinen lieben Kommentar!