ღBlog-Schutzengelღ

engel-0037.gif von 123gif.de

♡ Willkommen!♡

♡ Willkommen!♡

Dienstag, 11. Mai 2010

Miranda

Es wurde Zeit.
Höchste Zeit.
Für ein Zwergenweiberl oder auch eine kleine Hexe.
Wie man will.
Denken wir sie uns mal als Frau Zwerg.
Da könnte folgender Dialog entstehen:
"Hallo, meine Herren, ich bin die Miranda!"
"Räusper..hallo schöne Frau...."
"Ja, hallo....!"

'Ach, Du Süße, Du gefällst mir gleich auf Anhieb....', denkt Zwerg Nr.2, der kleine
Fridolin.
Antonius rückt etwas näher.
...hat ähnliche Gedanken und blickt "sie" schüchtern an....
Ob sich Miranda für einen entscheidet?
Oder kommt noch eine zweite Zwergenfrau?
Wird sie dann einem von beiden auch gefallen?
??????
~*~
Die Geschichte von Zitronius und seinem neuen Bruder, hier noch nicht vorgestellt,
ist ja auch eine für sich, denn auch diese beiden würden sich Zwergenmädchen als Verstärkung wünschen.;D
*~
Der zauberhafte Polsterphlox in meines Vaters Garten.





Da kann sich meiner im Garten nur verstecken....
~*~
Nicht verstecken will ich meine neue Fee.
Es ist die Kornblumenfee.
Mehr seht Ihr HIER.
~*~

Dienstag war für Daniela und mich ein sehr anstrengender Tag, denn sie hat mich begleitet.
Eigentlich "nur" ein Vormittag, aber wir waren beide fix und foxi.
~*~
Hoffe, daß ich nun wieder mehr Zeit für meine Blogrunde haben werde.
Ich danke EUch für die lieben Kommentare!!!
~**~
Seid lieb gegrüßt....









ღ-lichst und mit

...GlG ª"˜¨¯¯¨˜"ª¤(¯`*•.¸(¯`*•.. LUNA ..•*´¯)¸.•*´¯)¤ª"˜¨¯¯¨˜"ª

Kommentare:

  1. och liebste luna dein zwergenweibel ist ja herzallerliebst...ehrlich...
    einfach süß :o)
    glg
    danny

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Luna,
    den Dienstag hast du in Gesellschaft deiner Tochter geschafft. Hoffentlich ist alles zu deiner Zufriedenheit ausgefallen.
    Miranda das Zwergenmädchen sieht sehr hübsch aus. Da kann ich mir vorstellen, dass die Freude in der Männerwirtschaft groß war.
    Und die Kornblumenfee ist dir supergut gelungen. Sie ist wunderschön geworden. Mein ganz dickes Kompliment an dich.
    Die Polsterphlex im Garten deines Vaters ist ja der Knaller. Hat sich da auch ein Gartenzwerg drin versteckt?
    Ich wünsche dir einen ruhigen Mittwoch ohne Arztbesuch.
    Liebste Grüße, Chrissi

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Luna,

    Deine kleine Hexe ist sowas von süß; das ist ja genial was frau so alles filzen kann! Und der Polsterphlox ist wunderschön und Dir habe ich es zu verdanken, daß ich nun endlich weiß was für ein zartlila Kissenblümchen da im Vorgarten bei uns blüht, natürlich auch ein Polsterphlox.
    Eigentlich müßte ich jettzt noch was fertig häkeln, zuvor gucke ich mir aber noch Deine letzten Posts an.

    Ganz liebe Grüße,
    Tanja

    AntwortenLöschen
  4. Dann muss nur noch eine Zwergenweiß her dann wird fireden einkehren! Dann können die Zwergenbabys kommen :-)

    Einfach leib!

    LG, Melanie

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Luna,
    ich liebe deine Bildergeschichten !!!!
    ich hoffe es läuft alles einigermaßen rund bei Dir, ansonsten rate ich dir Entspannung in Vaters Garten - der ist ja traumhaft.
    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  6. Guten Morgen, liebe Luna,

    bei Miranda mit ihrer Stupsnase und den Pausbäckchen müssen die Herren doch schwach werden.

    Und der Phlox ist ja der Oberhammer, was für ein faszinierender Anblick, wunderschön.

    Viele Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  7. Kreischhhhhh, ist die Miranda süß! Bin ja ganz hin und weg, so ein zauberhaftes Zwergenweiberl. Machst Du eigentlich außer filzen noch was anderes Luna?

    Dein Haserl ist seit gestern Mittag auf dem Weg zu Dir und ich hoffe, das sie bald ankommt!

    LG
    Gabriele

    AntwortenLöschen
  8. Sie sehen ja richtig herzig aus. Deine Blumenbilder sind wieder eine Wucht. Ich hoffe nicht, das hier alles kaputt regnet, und zu kalt ist es außerdem. Es will nichts so richtig in die Gänge kommen. LG Inge

    AntwortenLöschen
  9. Huhu Du Liebe,
    schön, daß Du vorbeigeschaut haswt. Mach Dir keinen Stress Dein Gute-Laune-Gewinn steht hier sicher. Meine e-Mail ist myriam.manns@gmx.de. Ich wünsch Dir einen sonnigen Mittwoch GLG Myriam

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Luna, Wahnsinn - die Blumen in Vaters Garten. Ich bin hin und weg. Und ich lese deine Zwergl Geschichten so gerne. Macht mir immer sehr viel Freude. Ganz liebe Grüße von Katrin. Und danke dass du bei meinem Gewinnspiel mitmachst :-)

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Luna,
    was ein kleines süßes Zwergenmädchen - das gibt aber Streit - nur 1 Mädchen und 2 Jungs? - der Phlox deines Vaters ist herrlich - ich hab ein ganz kleines bescheidenes Polster - die Farbe find ich so wunderschön - eine Kornblumen-Fee - du lässt dir immer was neues schönes einfallen - sie ist wieder sehr schön - bin immer noch sehr stolz auf meine - hab einen schönen Feiertag - ich schick dir lg. Grüße - Ruth

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Luna.
    Heute muß ich dir mal ein Kompliment machen.Also das filzen kannst du wunderbar finde ich alles sieht schön gearbeitet aus.Toll.
    Und der Phlox in Papas Garten ist ja fantastisch auch die Farbe.
    Ich danke dir auch über deine Kommentare die du bei mir hinterläßt.Es stimmt ich habe auch alles voll mit meinen Bastelsachen.
    dadrin bin ich sehr vielseitig.Und jetzt noch die Tildasachen.Ein Plätzchen ict immer noch.
    Schönen Feiertag ich weiß nicht ob ihr einen habt.Sei ganz lieb gegrüßt von Jana

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Luna,
    also ich bin mal wieder total verliebt in Miranda, die Kornblumenfee und alle anderen süßen Filzlinge. Jedes Mal, wenn ich bei Dir reinsehe, liebe ich diese hübschen Kreationen mehr.
    Was hältst Du denn, wenn Du mal einen Wichtel Valentin werkelst.
    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Luna,
    auweija, wenn das mal bloss kein Gerangel gibt der beiden Zwergenherren um die süsse Miranda !! (sie heisst übrigens gleich wie mein Patenmädchen!)
    Und wahrlich, sie ist eine schnuckelige Maus- ich kann die Herren gut verstehen, blinzel!!
    Ich wünsche dir einen schönen Tag morgen (auch Feiertag bei euch??) und sende herzlichste Grüsse,
    ANDREA

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Deinen lieben Kommentar!