ღBlog-Schutzengelღ

engel-0037.gif von 123gif.de

♡ Willkommen!♡

♡ Willkommen!♡

Samstag, 21. Januar 2012

...mal was ganz anderes....

Alle reden von Erotik und fast alle schimpfen dabei auf Pornographie; was jeweils gemeint ist, wüssten nur die wenigsten zu sagen.
Autor : Carolin Fischer
 ●♥❤Aufgrund meines neuen Videos
möchte ich hier dieses Thema KURZ anschneiden, welches in unserer
Bloggerwelt, zumindest dort, wo ich auf Besuch bin,
eigentlich keine Erwähnung findet.
Deshalb habe ich das Gefühl,
ein Tabuthema hier zu posten,
dennoch....es ist eine Ausnahme...
Und mir ist jetzt danach....(sorry an alle,
die nun den Kopf schütteln).....;D

٩◔‿◔۶

Dabei empfinde ich gerade die Erotik
als ein sehr weibliches Thema...
Erotik ist für mich als Frau eher was "Angezogenes"....
Etwas, das Geheimnisse verbirgt...etwas, das neugierig macht,
aber vor allem etwas, das anziehend wirkt.
Das können Hände sein, ein Blick, das Haar,
eine Geste.....

٩◔‿◔۶

Erotik ist still....leise...dezent...und voll Zauber
zwischen (meist) zwei Menschen.

٩◔‿◔۶

Schon in der Werbung und auf Postkarten des vorigen,
bzw vorvorigen Jahrhunderts
sieht man viel, das erotisch ist und wohl auch so wirken soll.
Und durchaus denke ich, daß auf jeden etwas anderes anziehend wirkt
und daß das eine sehr persönliche Sache ist.

Und wohl sehen das Thema die meisten Männer anders als die Frauen.●♥❤


Erotik in meiner Malkunst
●♥❤Ich will hier auch gar
nichts zerreden.
Das ist nicht Sinn der Sache.....

٩◔‿◔۶

Ich möchte Euch aber gerne mein kleines Filmchen
(das zeigt, daß ich nicht nur Bäume und Wellen....male...wenn Ihr mehr
von meinen Bildern sehen wolt', seid Ihr auf meinem Art-Blog richtig)
präsentieren und hoffe sehr, das es Euch gefallen wird, bzw der kleine
AUSNAHME-Aus- und Anflug
zu den Themen Malerei und Erotik....●♥❤
>>>>>>>>>Nachsatz: Ich lese,
das einige von EUch das Video nicht öffnen können.
Ich weiß aber, daß es für D offen ist,
weil nichts dergleichen beim Video steht und es
auch schon Leute aus D sahen....=//
Neben meinem Video steht:  Dein Video ist weltweit verfügbar. Manchmal können Anzeigen neben deinem Video angezeigt werden.
(Sonst steht auch dort, in welchen Ländern es blockiert wurde)

Dank Sara hier einen Link für alle User aus D,
die, jetzt nicht nur wegen meinem, sondern allgemein schon auf Videos gestossen sind,
die für sie gesperrt sind: HIER mal gucken, da kann man die SPerren legal umgehen.




Bedanken möchte ich mich für die vielen netten Kommentare
zu meinem Häkelpolster(kissen).....
Bis zu seiner Fertigstellung wird es wohl noch dauern....
Freitags habe ich nach wochenlanger Malabstinenz wieder
zu malen begonnen...
Mal sehen, wie sich alles so zeittechnisch ausgehen wird.

٩◔‿◔۶

Nun wünsche ich Euch ein wunderbares Wochenende!
WIr wollen uns eine "Häuslbaumesse (Hausbaumesse)" ansehen...
Vielleicht kommen ein paar Ideen für das Gartenhäuschen.

Viele liebe Grüße ☂........(¯ `•.\|/.•´¯)
☂......(¯ `•.(◕)...•´¯) Have a lovely Day
☂.........(_.•´/|\`•._) Everyone!

☂..........(,,,,


  ✿•♫♪•*"*•✿•♫♪ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ•●♥❤~Eure Luna

٩◔‿◔۶

 

Bildentstehung (nach alter Fotografie)

 



Kommentare:

  1. Hallo Luna, ich hätte so gern das Video gesehen, aber leider kann ich es in old germany nicht sehen. Ob es mit dem Inhalt zu tun hat? Nein, es ist natürlich irgendein Lied, was ich nicht hören soll, da sich youtube und irgend sone gema streiten. Die entscheiden dann, was auf die deutschen Ohren darf.....habe ich so satt, diese Bevormundung! Kennen wir doch irgendwoher?
    Ich finde das Thema jedenfalss gut und Deine wunderschönen Fotos drumherum sind doch schon so schön weiblich und auch erotisch. Hast Deinen blog so schön ausgestaltet. Leider kann ich das nicht, ansonsten hätte ich meinem blog gern ein neues Gesicht gegeben. Dir ein wunderschönes Wochenende und lieben Gruß
    margit (die mit dem Wetter mächtig zu tun hat, geht es Dir gut? ich wünsche es Dir)

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Luna,
    auch ich kann das Video nicht öffnen - aber ich habe mir deine Bilder auf dem Mal-Block angesehen und finde sie wirklich schön -
    im Übrigen teile ich deine Meinung über Erotik und erotische Bilder/Fotos voll und ganz - weniger (sehen) ist auch hier mehr -

    ich wünsche dir trotz Regen ein schönes Wochenende - lg. Ruth

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Luna,
    auch ich kann das Video nicht öffnen. Das ich ein großer Fan von Deinen Bilder bin, weiß Du ja.
    Dir ein schönes Wochenende und viel Spaß auf der Messe.
    GLG
    Jeannette

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Luna,
    ich finde dein Video ganz große Klasse,
    liebe Grüße und ein schönes WE
    Anneliese

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Luna,
    im Zeitalter der Pornographie ist leider die Erotik auch in ein schlechtes Licht geraten. Und so kommt es wohl, daß einige das Thema gar nicht erst hören wollen ... es gibt natürlich auch andere Blogs-Scenen, wo solche Themen gang und gäbe sind. In der Deko-Ecke von Blogger geht es ja hauptsächlich um andere Themen ...
    Nun werde ich mal schauen, ob sich Dein Video dort tatsächlich nicht öffnen läßt und wünsche Dir schon mal ein schönes Wochenende!

    Liebe Grüße
    Sara

    AntwortenLöschen
  6. Ja, das stimmt, es steht dort

    "Dieses Video ist in Dezutschland leider nicht verfügbar, da es möglicherweise musik enthält, für die die erforderlichen Musikrechte von der GEMA nicht eingeräumt wurden."

    Man darf leider nur noch lizenzfreie Musik in Videos einbinden, alles andere wird von YouTube gelöscht oder ist in BRD nicht sichtbar!
    Solche lizenzfreie Musik findest Du, indem Du googelst, auf speziellen Seiten.

    Allerdings kann man das Ganze - unter uns gesagt - umgehen, indem man mit einer anderen - nämlich ausländischen IP - ins Internet geht. Dann kann man quasi alles sehen ;-) sofern es nicht gelöscht wurde.

    Alles Liebe nochmal
    Sara

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Luna,
    ganz so einfach ist das nicht.
    Ich meinte auch nicht das Hochladen als solches sondern das Anschauen.

    Wenn man einen ausländischen Proxy-Server benutzt, müßte man das Video sehen können, wenn es noch im YouTube vorhanden ist. Dazu müßtest Du Dir einen solchen suchen. Dafür gibt es Listen im Internet.

    Dann mußt Du auf Extras => Internetoptionen => Verbindungen gehen und den neuen Proxy dort eintragen. Hier steht z.B. beschrieben wie das geht

    http://support.microsoft.com/kb/135982/de

    Hier stehts noch für Firefox und Opera

    http://www.ub.uni-heidelberg.de/helios/epubl/ej/proxyneu.html

    nur daß natürlich die Adresse der Uni nicht geht ;-)

    Hier noch im Bild (oder Google Bildersuche "proxyserver einrichten internet explorer")

    http://www.unibw.de/rz/gesamt/web/proxy-service/ie-lansettings.png/image_preview

    Vielleicht hast Du jemand in der Nähe, der Dir die Einstellungen vornehmen kann. Man kann auch mit dem einen Browser mit Proxy und mit dem anderen ohne Proxy surfen ;-)

    Mit der Musik ist es leider so - die G~MA hat da ihre Hand drauf und deshalb ist es nicht mehr erlaubt.

    Liebe Grüße und gute Nacht
    Sara

    AntwortenLöschen
  8. Also ich hab'noch mal eben schnell gegoogelt und fand noch das hier

    http://www.computerbild.de/artikel/cb-Aktuell-Internet-Mit-Videodropper-Sperren-bei-YouTube-umgehen-7115804.html

    http://www.chip.de/news/YouTube-Sperre-umgehen-Lieder-leichter-laden_53606018.html

    Es gibt schließlich auch Programme, die Proxys einrichten/anwählen ...

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Luna,
    um die Sperre kümmere ich mich nachher. Jetzt gehe ich mal lieber schlafen.
    Einen schönen Sonntag wünsche ich Dir.
    Liebe Grüße, Chrissi

    AntwortenLöschen
  10. Huhu liebe Luna,
    ich schließ mich an... das Video ist toll. Ich glaube die meisten Leute können mit dem Begriff "Erotik" wie Du ihn definierst gar nix mehr anfangen. Das ist viel zu subtil. Heutzutage wo einem an jeder Ecke gewollt oder ungewollt die nackten Tatsachen ins Gesicht gedrückt werden, geht so ein leiser Zauber völlig unter. Schade eigentlich, da hast Du Recht.
    Ich hab Dich ins Lostöpfchen beim digi-Giveaway gepackt und drück Dir die Däumchen.
    Huggibuzzels Myriam

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. liebe Luna,
      mutig aber wahr, in der heutigen Zeit verstehen viele Menschen den Begriff Erotik gar nicht mehr, dabei ist es etwas ganz Spezielles, so wie du es beschreibst, aber da die Medien nebst internet voll von nackten Tatsachen sind, wird das alles verflacht und niedergeknüpppelt. Man wird nur noch mit Hardcore konfrontiert, so dass mir manchmal ganz Angst und bange wird und es mich eher abstößt.. unsere armen Kinder, was die so alles sehen müssen, auch wenn sie es gar nicht wollen, aber ohne das geht halt nichts mehr in der Medienwelt!
      Ich lasse dir ganz ganz herzliche Grüße da. Das video kann ich leider auch nicht sehen.
      cornelia

      Löschen

Ich freue mich über Deinen lieben Kommentar!