ღBlog-Schutzengelღ

engel-0037.gif von 123gif.de

♡ Willkommen!♡

♡ Willkommen!♡

Sonntag, 22. Januar 2012

Brüderlein fein.....

♥Valentinchen und seine beiden Brüder♥

 Bruderliebe ist stärker als Mauern aus Stein. 
Russisches Sprichwort

♥Bussi♥

Der kleine Bloggerprinz Valentin
hat eine Kinderkrankheit....
Er hat Feuchtblattern/Windpocken und ist
deshalb in Kriegsbemalung unterwegs.
Aber er ist schon auf dem Weg der Besserung.

٩◔‿◔۶

Fand die Fotos sooooo lieb...
Valentinchen
bedankte sich bei seinen Brüdern
Noah, im Mai 11 und Jakob, im März 9,
für die Ablenkung
von der Juckerei.

٩◔‿◔۶

Selber laufe ich auch mit Rötungen im Gesicht herum,

vermute, daß es eine periorale Dermatitis ist,
die meist verursacht wird durch ein zuviel an Pflege
(kann ich bei mir nicht bestätigen, cremte mein Gesicht nur 1x tgl leicht ein).
Naja, an und für sich darf man da gar nichts mehr verwenden, nur warmes Wasser....
Und es soll meist lang dauern, bis es verschwindet....=(((

٩◔~◔۶

Vielen Dank für Euch Worte
zum letzten Posting.
Warum es User aus D gibt, die das
Video sehen können und andere nicht,
ist mir ganz einfach ein Rätsel.
Schade.
Mit dem beigefügten Link kann man
aber diese Sperre legal umgehen.

In meinem art-Blog gibt es eines der neuen Bilder zu sehen....
Im Gartenblog seht Ihr meine neue Orchideenblüte und
im Natur-Blog das Schwanenpaar.
Im Gedichte-Blog ein wunderbares Wintergedicht.
Danke für Euer Interesse!

٩◔‿◔۶


Nun wünsche ich EUch einen schönen Wochenstart
und lasse liebe Grüße da....

٩◔‿◔۶

 ☂......(¯ `•.(◕)...•´¯) Have a lovely Day
☂.........(_.•´/|\`•._) Everyone!



  ✿•♫♪•*"*•✿•♫♪ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ•●♥❤~Eure Luna

٩◔‿◔۶

 

♥Jakob und Valentin

 



Kommentare:

  1. Alles Gute dem Windpocken Kind.Und einen lieben dank für deinen Kommentar.Oh ja über Ärzte könnte ich auch Bücher schreiben,ich selber habe mit meinem Rheuma viel erlebt.
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Luna,
    danke für den link zum Video. Ich werde mich damit beschäftigen und dann wiederkommen, um das Video zu sehen. Darauf freue ich mich schon.
    Dir und Deinen kleinen Engeln gute Besserung und liebe Grüße.
    Eine schöne Woche und herzlichst
    margit

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Luna,
    die Bilder sind sooo lieb´, da schmilzt man weg ;o)!Ich wünsche dir von Herzen, das du deine Rötungen ganz schnell wieder ls wirst und einen angenehmen Woochenanfang!Ganz viele,liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Luna,

    ohje, ich bin echt froh, dass unser Jüngster gegen die Windpocken geimpft ist.
    Die anderen drei haben die Krankheit aber durchgestanden, da gab es noch keine Impfung.

    Die Fotos sind aber auch echt süß!! Gute Besserung an den Süßen!!!

    Ich wünsche dir für deine Rötung auch gute Besserung !

    Liebe Grüße
    Stefanie

    AntwortenLöschen
  5. Den Valentin möchte man immerzu kunddeln, liebe Luna. Ich freue mich, dass die Jungs sich so gut verstehen und die Großen dem Kleinen "geholfen" haben. Unser Großer hatte erst mit neun die Windpocken, der sah auch so angepinselt aus.

    Herzliche Grüße für eine angenehme Woche

    Anke

    AntwortenLöschen
  6. Hallo liebe Luna.
    Schön ist doch Geschwisterliebe freue mich mit euch das alles so harmonisch ist.Sind alle drei nett die Jungs.Gute Besserung für alle
    und auch für dich.
    Schöne Woche noch und liebe GRüße Jana

    AntwortenLöschen
  7. Geschwisterliebe ist doch was feines. Meine beiden Enkelkinder zanken sich gerne. Aber wenn es darauf ankommt sind sie füreinander da. Sie halten richtig toll zusammen. Valentin ist ein ganz "Süßer". Kein Wunder, dass ihn alle knuddeln möchten. Ich würde auch gerne mal. Gute Besserung kleiner Mann.
    Liebe Luna, auch Dir wünsche ich, dass Deine Rötung bald verschwindet.
    ♥liche Grüße
    Chrissi

    AntwortenLöschen
  8. Huhu liebe Luna,

    oh jaaaaaa Windpocken sind was gemeines, meine drei Jungs haben zum Glück immer alles zusammen bekommen, damit hatte ich dann schnell immer alles erledigt, aber das jucken ist schlimm für die Kinder, schön das Valentin so von seinen Brüder abgelenkt wird.

    LG Anita

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Luna,

    mei sind die Buben zusammen süß! Du mußt ja ganz verliebt in sie sein. Hoffentlich gehts dem Kleinsten bald wieder besser und natürlich auch Dir. Ich kann mir etwas vorstellen wie das mit der Dermatitis ist, denn mein Mann leidet auch zeitweise an Armen und Beinen darunter, vor allem wenn er Streß hat.

    Ja in die französische Madame habe ich mich gleich berguckt gehabt und hatte Glück, dass ich sie sehr günstig bekommen konnte. Weil es sich dabei um eine Werbung (ich glaube für Parfüm( handelt, habe ich mich mal etwas umgeguckt und mogen gibts einen Post zu alter Reklame. Denn da gibt es sehr interessante Sachen und alles immer so liebevoll gestaltet - ein himmelweiter Unterschied zu heutiger Werbung.
    Und was mir grad noch einfällt: Tupfe Deine Haut doch mal mit Aloe vera Saft ab - das wirkt oft Wunder. Meinem Mann hilft es bei seiner Dermatitis auch gut, denn dann juckt es bei ihm nicht mehr und kann abheilen und es heilt mit der Aloe dann immer sehr schnell ab - im Gegensatz zu früher. Naja, bis der nächste Streß kommt.

    Ganz viele liebe Grüße,
    Tanja

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Luna,
    na, der kleine Kerl scheint es ja ziemlich gelassen zu nehmen! Bei uns hier in der Gegend sind auch grad die "Spitzen Blaatern" unterwegs (wie das bei uns heisst!), erst hatte es der kleine Sohn meiner Schwester, und dann die kleine Tochter. Aber Schüttelmixtur sei Dank scheint die ganze Sache doch einigermassen erträglich zu sein!
    Natürlich kommt da der Trost des grossen Bruders genau richtig und lenkt vom lästigen Juckreiz ein wenig ab!
    Ich erinnere mich daran, dass meine beiden Schwestern und ich die Blaatern alle drei zusammen hatten (meine arme Mutti!), aber das war eine richtige "Party", wir lagen alle 3 zusammen im Bett, blödelten und spielten, was das Zeug hielt, und mein Onkel hat uns Geschichten vorgelesen. Also eigentlich kein Drama!
    Ich wünsche dir einen schönen, kreativen Tag, bis bald!
    Herzlichst
    FrauHummel

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Luna ,
    ich hoffe der arme kleine Wicht fühlt sich langsam etwas besser .
    Windpocken sind so fies , ewig das Gejucke . Kenne ich - ich hatte sie mit 14 und es gab KEINE STELLE am Körper , wo ich keine hatte .
    Hoffe du hast dein Hautproblem bald im Griff - gerade im Gesicht ist so Etwas schon sehr nervig .
    Liebe Luna ,
    ich möchte mich sehr für all deine lieben Kommentae bei mir bedanken .
    Ich wünsche dir einen schönen Tag , hab es fein .
    Bis bald ,
    Christine

    AntwortenLöschen
  12. LIEBE LUNA,
    KALT MIT SONNE KLINGT GUT,ABER KALT MIT -ES WIRD NICHT MEHR HELL-UND REGNET,SO IST ES SEIT TAGEN HIER, IST NERVIG.
    ICH WÜNSCHE DEINER HAUT BESSERUNG.AN ANDEREN KÖRPERSTELLEN STÖRT ES NICHT SO WIE IM GESICHT.MAN KANN SICH`S LEIDER NICHT AUSSUCHEN.
    DIR EINEN SCHÖNEN TAG, MIT LIEBEN GRUSS SABINE

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Luna,
    was ist Valentinchen groß geworden und süß, da hat Deine Tochter aber einen reinen Männerhaushalt. Ich wünsche Valentinchen und Dir gute Besserung.
    GLG
    Jeannette

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Luna,
    da wünsch ich dem kleinen Valentin das er die lästigen juckenden Pocken schnellst möglich quitt ist.
    Ist ja Furchtbar für so kleine Kinder.
    Sie verstehen nicht, warum sie sich nicht kratzen dürfen.
    Die Fotos sind Allerliebst geworden, zum verlieben.
    Wie harmoisch es da ausschaut, ich weiß ... es geht auch anders.

    Mit der Röte im Gesicht, ... kann es sein das du evtl. Seife verwendest ?
    Ich zb. vertrage keine Seifen oder ähnliches mit Parfumanteilen.
    Es ist recht schwierig empfindliche HAut zu pflegen.
    Ich verwende Ringelblumencreme.

    Liebste Grüße,
    Moni

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Luna,
    bei den bezaubernden Bildern geht mir das Herz auf - Kinder gehen so ungezwungen und ehrlich miteinander um -total süß -

    ich hab auch total empfindliche Haut - ständig Rötungen - zur Zeit um die Augen wund, weil sie von der Kälte und Heizungsluft ständig tränen -

    ich hoffe, dass es dir bald besser geht -

    hab einen gemütlichen Abend - bei uns ist lausig kalt geworden und Frost -

    lg. Ruth

    AntwortenLöschen
  16. diese bilder sagen mehr als 1000 worte.
    wunderschön eingefangen.
    herzliche grüsse
    margit

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Deinen lieben Kommentar!