ღBlog-Schutzengelღ

engel-0037.gif von 123gif.de

♡ Willkommen!♡

♡ Willkommen!♡

Donnerstag, 19. Januar 2012

Bißchen ein Sorgen"kind"




Das soll einmal ein "Rosen-Polster (-Kissen)" werden...
Und obgleich ich mich an die Anleitung gehalten habe,
obgleich ich im GGteil keine Zunahmen mehr machte,
wellt sich das gute Stück etwas.
Bin aber etwas beruhigt, weil ich hoffe,
wenn das ganze mehr Durchmesser erringt und ich weiterhin
keine Zunahmen mache, daß sich das vielleicht etwas gibt.
Und Jeannette, die ihren Polster/Kissen schon fertig hat,
hat mich auch beruhigt.....bei ihr war es ähnlich.
Ich bin jetzt bei ca 30 cm Durchmesser,
möchte aber keinen kleinen Polster/Kissen,
ich möchte ihn zwischen 40 und 50 cm machen.
Einzig, wo ich so ein rundes Inlet herbekomme,
muß ich noch klären, die Rückseite werde ich vielleicht
mit Stoff machen, mal sehen, was bis dorthin ist
und ob ich solange durchhalten werde.....;D
Jede Reihe kommt mir einfach nur endlos vor..........

Himmelblau gehört zu meinen Lieblingsfarben und das törnt mich auch
ein bißchen an....*lach*

Nun ist die Wochenmitte auch schon wieder vorbei.
Wir hatten doch tatsächlich Schnee abbekommen am Dienstag,
Mittwochs war trotz Sonne auch noch was da...die Aussichten sind,
daß wieder Schnee kommen wird.

Würd'  mich freuen, wenn Ihr auch meine anderen Blogs
besucht, zB den Gartenblog, in dem es dieses Mal um Geheimnisse geht...;D

Danke für Euer Interesse, Eure lieben Kommentare und
überhaupt.....D A N KE!!!! =)))
Schönen Wochenendstart.....

Viele liebe Grüße ☂........(¯ `•.\|/.•´¯)
☂......(¯ `•.(◕)...•´¯) Have a lovely Day
☂.........(_.•´/|\`•._) Everyone!

☂..........(,,,,

)^(, ,). ✿•♫♪•*"*•✿•♫♪ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ•●♥❤~Eure Luna

٩◔‿◔۶

 

Kommentare:

  1. Ich bin gespannt wie dein Kissen aussieht wenn es fertig ist.Helfen kann ich dir da leider nicht,da ich weder häkeln noch stricken kann.
    Hier war es sehr kalt,schönes kaltes sonniges Wetter.Nun ist es milder geworden und der Regen und Sturm kommt zurück.
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Was für eine Arbeit. Aber ich kann mir gut vorstellen, wie toll es aussehen wird, wenn es mal fertig ist.Ich denke auch, daß sich das wellige mit der Zeit noch gibt.
    Liebe Grüße
    Gertrud

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Gaby!

    Das Problem hatte ich auch immer, wenn ich etwas Rundes genau nach Anleitung gehäkelt habe. Der Trick ist, dass du die Zunahmen reduzieren musst. Ab der 5. Runde verdoppelst du nicht mehr jede 5. Masche, sondern nur noch jede 10. Wenn du das über ein paar Runden machst, dann wellt es sich nicht mehr. Natürlich musst du dann aufpassen, dass es ein Schüsserl wird ;-). Wenn du bei den Blütenbögen die Maschen reduzierst, dann bringt das leider gar nichts. Aber keine Sorge, am fertigen Kissen sieht man dann eh nichts mehr!

    GLG Daniela

    AntwortenLöschen
  4. PS: Ich habe natürlich KEIN Schüsserl gemeint!

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Luna,

    oh... ich habe schon soooooo lange nichts mehr gestrickt, gestickt... schön dass du es machst. Bin mal gespannt aufs Ergebniss...

    Liebe Grüße
    Michaela

    AntwortenLöschen
  6. Das kommt schon in die richtigen Form, liebe Luna (bin ich von überzeugt) und wird ein wundervolles Kissen.

    Allerbeste Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Luna,
    eh man so eine Arbeit geschafft hat, das dauert und macht Mühe - und ist deshalb dann doch so viel wert.
    Und das wird schon, glaub ich. Ich wünsch Dir weitrhin viel Spaß dabei.

    Bei uns hat's Schnee ...
    Sei lieb gegrüßt von Gisa.

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Luna
    so eine Handarbeit ist das richtige für all die trüben Tage momentan,nach Schnee haben wir jetzt Regen wie schade um die weiße Pracht,ich wünsch dir noch viel Spaß beim handarbeiten,wie ich seh hast du es ja bald geschafft;.)))
    ggl. Grüße..Petra

    AntwortenLöschen
  9. Das wird bestimmt mal ein schönes Kissen.Die Blüten sind schon mal schön finde ich.
    Viel Spaß damit.
    Wünsche dir einen schönen Abend und liebe GRüße Jana

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Luna,
    das himmelbau sieht sehr schön aus und mein Kissen hat sich auch gewellt, vielleicht nicht ganz so stark, aber ich häkel auch sehr fest. Nicht aufgeben, schön weiter arbeiten und dann von links bügeln.
    Weiterhin viel Spaß beim Häkeln und viele liebe Grüße sendet Dir,
    Jeannette

    AntwortenLöschen
  11. Liebstige Luna,
    ich bin ja eine Handarbeitsniete und kann dir daher leider nicht helfen - aber findest du nicht auch, dass Rosen durchaus wellig sein dürfen? Ich meine, es gibt ja die unterschiedlichsten Rosensorten... und ich finde, dein Polsterl schaut durchaus rosenähnlich aus!
    Hoffe, der Sturm hat euch noch nicht verweht (bei uns klingt der schauerlich, sag ich dir!)
    dicke Küschelbüschel von deiner trau.mau

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Luna,
    das Kissen betrachte ich mit viel Interesse und Respekt für deine unermüdliche Arbeit, ich bewundere, wie viel Geduld du aufbringst. Ich denke auch, dass zum Schluß gedämpft werden muß, und dann wirst du es ja füllen, so dass Spannung reinkommt.
    Falls du kein rundes Kissen bekommst, mach dir doch eins passend, ich habe schon aus viereckigen einfach runde genäht, einfach die Füllung in die Mitte schieben und kreisrund abnähen, kann man man den modernen Synthetikkissen gut machen! Dann kannst du auch die Größe bestimmen!




    viel Erfolg und alles liebe wünscht dir cornelia

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Luna,
    über deinen Kommentar habe ich mich gefreut!Das ist immer ein Anlass für einen Gegenbesuch und nun bestaune ich deine Werke und Bilder! Das Rosenkissen ist schon ein gutes Stück Arbeit und ich bewundere jeden,der sich damit befasst!Ich komme wieder um zu schaun was du so machst,auch wegen des Polsters und wünsche dir viel Freude bei allem,was du tust!
    Liebe Grüße,Ulla

    AntwortenLöschen
  14. wow, liebe Luna,
    was für eine tolle Arbeit hast Du angefangen; es wird ganz toll werden und in dieser Größe ein großartiger Blickfang in blau...
    dieses Kissen steht auch noch auf meiner Liste... ob ich es jemals schaffen werde, steht noch in den Sternen *lach*
    Dein Blog-Outfit gefällt mir sehr und der kleine Bloggerprinz ist ja mächtig groß geworden...
    ist das vielleicht Couperose bei Dir im Gesicht, davon hab' ich auch ein bisschen...

    viele liebe Grüße schickt Dir Traudi

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Deinen lieben Kommentar!