ღBlog-Schutzengelღ

engel-0037.gif von 123gif.de

♡ Willkommen!♡

♡ Willkommen!♡

Samstag, 19. Februar 2011

UFO Beseitigung

Wenn schon, denn schon....Augen zu und durch.
Das KaninchenUFO lag nun fast ein Jahr zugeschnitten in einem Körbchen.
Ohne Gewandzuschnitt.
Aber, ich hab'  Euch ja gestern im Post gezeigt, daß ich 2 neue T.Bücher habe.
Und da MUSSTE es endlich sein.
Ich habe noch so einige Stoffe aus meiner Trachtenzeit.
So auch diesen Leinenstoff.
Ich habe mir vor einem Jahr gedacht, als ich den "Eisbärenflop" hatte (Ihr habt es ja damals mitbekommen, als ich ein Lämmchen nähen wollte und es ist ein Eisbär geworden und dieses Posting findet Ihr unten rechts im Sideboard), ne, ich kauf nicht was dazu, ich versuchs mit dem, was ich habe.
Ist natürlich eine ziemlich fransige Geschichte, der grobfasrige Leinenstoff.
Und beim Röckchen habe ich bewußt einiges anders gemacht, so hinten einen Gummizug gemacht,
denn so ein weißes Leinenkleidchen (ein traumhaft leichter dünngewebter Leinenstoff)
wird schnell grau und/oder staubig. Ist zwar schon ein bißchen mit den Trägern am Körper genäht,
aber doch leichter auszuziehen, als rundum angenäht.
Ich finde die T.Sachen sehr lieb. Ungewohnt die Kopfposition, doch sehr weit nach oben gerichtet.
Das erfordert auch Umdenken beim Fotografieren, so von unten rauf geht gar nicht,
da hat man nur das "Kinn" im Sucher.
Das Gänschen und noch eines und ein T.Herz habe ich schon im Vorjahr genäht.
Ich habe die Ablenkung heute ganz ganz dringend gebraucht.
Meine Schwiegermutter liegt schon länger im Spital, verweigert Essen und Trinken und hat sich selber aufgegeben, schläft nur mehr vor sich hin, auch durch Schmerzmedikamente.
Meine Schwägerin war heut da, hat viel geweint.
Ich war nicht mit im Spital.
Ich pack das nicht mit meiner eigenen Krankheit, es zieht mich so schon sehr runter.
In Gedanken betet man für sie.
Vor kurzem schien es, als ob es ihr besser ginge, nun ist wieder alles beim Alten,
schimmer noch.
Ich weiß nicht, ob Ihr mich verstehen werdet.
Aber die Näherei hat mich heute wirklich abgelenkt, ich hab die Gedanken zwar nicht aus meinem Kopf bekommen, aber die Zeit vergessen.

~*~

Nun wünsche ich Euch einen schönen Sonntag.
Alles Liebe.

Danke für Eure lieben Kommentare und
das damit verbundene Interesse!


Ƹ̵̡Ӝ̵Ʒ..•°*"˜ ☆ ¸..•´¨¨)) -:¦:-
.(ړײ)/       ¸.•´….•´¨¨))
.«▓       ((¸¸.•´ ¸.•´.-:¦:-.:))♥✿ (¯`*•.¸,¤°´`°¤,¸.•*´¯)✿✿✿ (¯`*•.¸,¤°´`°¤,¸.•*´¯)✿✿
╔Ƹ̵̡Ӝ̵̨Ʒ•.¸¸.•´¯`•.♥ ♥.•´¯`•.¸¸.•✿
║║╔═╦╦╦═╗♪♫•.¸¸.•´¯`•.♥ •´¯`•.¸¸.•♪♫♪ ✿
║╚╣║║║║╩╣ ♥♫•´¯`•.♥.♫ ♫ ✿ ✿
╚═╩═╩═╩Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ•.¸¸.•´¯`•♥•.¸¸.•´¯`•.♥ ✿✿ ....°^°....…..♥
.................................................ღ-lichst und mit
GlG.......................... ª"˜¨¯¯¨˜"ª¤(¯`*•.¸(¯`*•.. LUNA ~ೋღ❤ღೋ✿~~❤❤❤ ೋܓܓ✿ܓ✿ܓ

Kommentare:

  1. süß sieht das Hasenmädchen aus - das Kleidchen gefällt mir sehr - und die niedliche Kopfbedeckung - das Gäns´chen ist so schön - ich muss mal in meinen Ostersachen suchen - ich hatte doch auch eins....
    hab einen schönen Tag - lg. Ruth

    AntwortenLöschen
  2. Das ist aber ein süßes Hasenmädchen.Ich kann mir gut vorstellen das es dich ablenkt.Ich wünsch dir viel Kraft
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Hihihi, genau dieses Hasenmädchen liegt auch bei mir seit über einem Jahr zugeschnitten rum.
    Hab´s mir für diesen Frühling vorgenommen, mal sehen ob´s diesmal klappt.
    Ich weiß, wie du dich fühlst, bei mir ist es meine Mutter die sehr krank ist. Zur Ablenkung hilft mir nur häkeln, auf alles andere kann ich mich schlecht konzentrieren.
    Liebe Grüße
    Stefanie

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Luna,
    ...das kann ich gut verstehen und finde dass Du diese Ablenkung gut gebrauchen konntest und das Ergebnis ist einfach wunderbar!
    Wünsche Dir und Deiner Schwiegermutter alles Gute!
    Lieben GRuß
    Lilo

    AntwortenLöschen
  5. Liebste luna, ich ahbe dir schon eine private mail geschriben... es tut mir sehr Leid, dass es im Moment so traurig bei euch zugeht, und sicherlich ist es besser für dich, wenn du deine Kräfte einteilst, du mußt ja auch ein bisschen an dich denken.
    Da kann man sich doch beim Nähen ein wenig ablenken!!!
    Das Haserl ist so rührend; ich glaube, ein dünnerer Stoff hätte es dir leichter gemacht, so als Tilda-Anfänger, vielleicht beim nächstenmal!!
    Aber er ist schwer süß und goldig!!!
    Herzliche Grüße♥, cornelia

    AntwortenLöschen
  6. ..und da bin ich gleich noch einmal,...habe auf den Button geklickt,....sie sieht wirklich einfach nur bezaubernd aus,....und die Stoffkombination finde ich fantastisch,...bin gespannt, ob damit deine Lust aufs Nähen wieder erwacht ist,........alles Gute für dich,...einen schönen Start in die Woche...liebe Grüße Ulrike

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Luna.
    Schön ist es geworden dein Kaninchen so richtig drollig.

    Weiß du mit alten Leuten ist es nicht einfach umzugehen.Wenn deine
    Schwiegermutter das so mochte da kann man nichts machen.
    Du bist noch nicht alt, du mußt auch an dich denken und gesund bist du auch nicht.Und belasten darf man sich damit nicht das kann böse Folgen haben.Man muß es akzeptieren so wie es ist.
    Auch wenn es schwer fällt.
    Schöne Woche mach es dir gemütlich,und liebe Grüße Jana

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Deinen lieben Kommentar!