ღBlog-Schutzengelღ

engel-0037.gif von 123gif.de

♡ Willkommen!♡

♡ Willkommen!♡

Montag, 3. Oktober 2011

Hänschen Eichhorn


Eichhörnchen

Heißa, wer tanzt mit mir?
Lustig und munter!
Kopfüber, kopfunter
Mit Manier!

Immerfort
Von Ort zu Ort,
Jetzo hier,
Jetzo dort! Hopp!
Ohne Ruh, ohne Rast,
Vom Zweig auf den Ast,
Vom Ast auf den Wipfel hoch in die Luft,
Im Blättersäusel und Blütenduft!


Immerzu
Ohne Rast, ohne Ruh!
Heut ist Kirms und heut ist Ball!
Spielet, Drossel, Nachtigall,
Stieglitz, Amsel, Fink und Specht,
Pfeift und geigt und macht es recht!
Ich bin ein Mann,
Der tanzen kann.


Hänschen Eichhorn heiß‘ ich,
Was ich gelernt hab‘, weiß ich.
Kommt der Jäger in Wald hinein,
Will mir kein Vogel singen;
Hänschen läßt das Tanzen sein,
Tanzen, Hüpfen und Springen;
Hänschen schlüpft hinein zum Haus,
Hänschen schaut zum Haus heraus,
Hänschen lacht den Jäger aus


Autor: August Heinrich Hoffmann von Fallersleben (1798-1874)
Titel: Eichhörnchen 


 Ich wollte mir was Herbstliches nadelfilzen...
und da ist das Eichhörnchen entstanden.

Allerdings habe ich es mir nicht so schwierig vorgestellt,
bin gute 3 Stunden daran gesessen.

Das Gedicht von Fallersleben paßt sehr gut dazu....und,
komisch, mit einem Hans Eichhorn bin ich zur Schule gegangen.



Einen schönen Wochenstart in eine herbstliche Woche
wünsche ich Euch, bedanke mich für Euer Interesse,
erinnere nochmal an mein C A N D Y,
würde mich freuen, wenn Ihr auch meine anderen Blogs besucht (siehe
obere Linkliste).....und lasse EUch liebe Grüße da..... L u n a 




Kommentare:

  1. Mei, ist der süß, liebstige Luna!
    Und wunderschön kombiniert mit schönen herbstlichen Dingen.
    Genieße das schöne Wetter noch - es ist ja einfach ein Traum!
    Ganz liebe Oktoberküschelbüschel von der rostigen trau.mau :o)

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Luna,
    dein gewerkeltes Hänschen Eichhörnchen ist ja niedlich geworden.
    Ich würd wahrscheinlich den ganzen Tag mit dem Nadelfilzen damit verbringen.
    Ob ich am Ende des Tages erkennen könnt, was es geworden ist ?
    Er glänzt so schön in der Oktobersonne.
    Tolle Aufnahmen.
    Oh ja, den Blogcandy.
    ich hab öfters rein geschaut, doch immer vergessen meine Spuren zu hinterlassen.
    Ich schleich schnell rüber und schau ob noch Platz für mich ist,
    Liebe Grüße und einen tollen Tag wünsch ich dir.
    Grüßle, Moni

    AntwortenLöschen
  3. Hänschen sieht ja neckisch aus...;-)
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Ganz bezaubernd ist Dein Eichhorn und danke für das Gedicht unseres Hoffmanns. Sein Geburtshaus ist gleich bei uns um die Ecke ;0)

    Liebe Grüße
    Ulrike

    AntwortenLöschen
  5. Ein schöööner Post. Wenn das Ergebniss so super ausfällt, vergißt man irgendwann, wie lange man gebraucht hat... LG Inge

    AntwortenLöschen
  6. sehr gut geworden liebe Luna, sieht ganz echt aus, herzliche Grüße von Kathrin & Hopkins

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Luna,
    die Mühe und die Arbeitszeit haben sich aber geloht, denn es ist ein total entzückender "Kerl" geworden, ich bin begeistert.
    GLG
    Jeannette

    AntwortenLöschen
  8. Lunabeste,

    ein ganz Süßes ists geworden, lächel...herbstlich passend schön...

    herzlichst, Rachel

    AntwortenLöschen
  9. ... du weißt ja, ich liieebe Eichhörnchen, das Gedicht kannte ich noch nicht, das les ich mir jetzt gleich noch in Ruhe durch!
    Sei so lieb gegrüßt du Künstlerin der Nadel, so süüüß geworden
    Herzlichst
    Gabi

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Luna ,
    das ist aber ein hübsches Eichhörnchen . Dein Hänschen ist wunderschön geworden .
    Euch beiden wünsche ich einen goldenen Oktobertag .
    Liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Luna,
    das Eichhörnchen ist dir toll gelungen!! Super schöne Fotos hast du gemacht!!
    Liebe Grüße
    Biene

    AntwortenLöschen
  12. Da ist dir ein knuffiges Etwas gelungen, liebe Luna. Absolut zum Gernhaben.

    Fröhliche Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  13. Ist aber süß dein Häschen zum verlieben .
    schönen Abend und liebe GRüße Jana

    AntwortenLöschen
  14. Und auch die Gedichte sind sehr passend.Tschüs Jana

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Deinen lieben Kommentar!