ღBlog-Schutzengelღ

engel-0037.gif von 123gif.de

♡ Willkommen!♡

♡ Willkommen!♡

Montag, 12. Dezember 2011

Kinder-Träume

Diese zartweiche Kinderweste
habe ich schon vor längerer Zeit mal gestrickt.

...und was paßt da besser dazu....

...als so ein herrlich nostalgisches Kinderkarussell?


...die Westen-Knöpfe sind geprägte Hasen....


...bei Tageslicht ist so ein Karussell schon toll...


...und dann erst...

...wenn es finster wird...die "Kutsche" wäre
mein ღFavorit gewesen...

...dazu die "Leierkastenmusik", wie es Tradition ist.....

Kindermund

© Nils Pickert

In die wissenden Augen
Meiner schmunzelnden Tochter
Schütten manche ihre Weihnachtsgeschichten.
Sie reden von Liebe
Und anderen Dingen;
Einige wollen Unglaubliches berichten.

Mein fröhliches
Goldenes Weihnachtssternchen
Bezweifelt nichts von deren Verstand.
Alles erscheint ihr
Gleich wertvoll;
Nichts bleibt vor ihr unerkannt.

Fliegende Schlitten,
Göttliche Fügung,
Flügel, Posaunen und schlohweiße Bärte.
Für jeden einzelnen
Von ihnen gibt es
Eine bunte, gerade richtige Fährte.

Was sie glaubt,
Will ich nicht verraten.
Sie macht ein großes Geheimnis daraus.
Hierzu nur so viel:
Wenn sie daran denkt,
Sieht sie unheimlich froh und glücklich aus.

..das Jackerl ist für meine kleine Nichte Emi bestimmt,
samt der Spitzenbluse...das wird ihr das Christkind bringen.

So festlich wirkt das...einfach wunderbar.


Ich hoffe, daß EUch  mein Posting gefallen hat.
Laßt EUch die Weihnachtsstimmung nicht vermiesen,
nicht vom Wetter, nicht von der ringsum herrschenden Hektik.
Tragt "Euer" Weihnacht im Herzen, das kann EUch keiner nehmen.

Nun wünsche ich Euch eine schöne neue Woche.....
                                               Die Zeit, sie eilt!

 ..... und lasse EUch
liebe  ღliche  Grüße da!
Werdet oder bleibt gesund!

                                                                                                                       Eure Luna

..da spiegeln sich Karussell und Fotografin wieder...

Kommentare:

  1. Ohja, das Gedicht ist sehr schön und die Kinderjacke ein Traum.
    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  2. Das Jäckchen ist wunderschön. Du kannst sehr gut stricken. Zusammen mit dem Blüschen ist das ein ganz tolles Weihnachtsgeschenk.

    Liebe Grüße
    Ulrike

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Luna, ich fühl mich in "Buddenbrooks Weihnachszeit" versetzt, wenn ich Deine herrlichen Karussell-Fotos betrachte. Hach ...

    Und das Jäcklein wird ungemeine Freude bringen! Ganz sicher, so schön sieht es aus.

    Dass die Schneekugeln aus Wien kommen - ha, hätte ich gar nicht gedacht. :)
    Ich werd keine behalten können, es werden alle verschenkt. Aber das ist gut so ...

    Ganz, ganz liebe Grüße in die neue Woche schickt Dir Gisa.

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen liebe Luna,
    vielen Dank für diesen Post.
    Hat er mich doch heute morgen gleich in eine andere Welt versetzt.
    Sowieso hat sich deine Bloggestaltung heute morgen mich ganz in eine andere Stimmung versetzt.Schön.
    Da kann man noch mal zum Kind werden,und diese besondere Stimmung spüren.Die leider in der heutigen Zeit so ein bisschen unter geht.
    Und die Jacke ist super süßß.
    Da hätte ich auch gern noch eine kleines Wichtelmädchen.
    LG Maike

    AntwortenLöschen
  5. Das ist ein hübsches Gedicht!!!
    Die kleine Weste sieht kuschelig aus und süß noch dazu. Da wird sich die Kleine sicher niedlich drin aussehen.
    Vielen Dank für deine lieben Schlußwort. Manchmal ist es nicht einfach und man vergisst im Alltag schnell, dass es eigentlich eine ganz besondere Zeit im Jahr ist.

    Ich wünsche dir einen schönen Wochenstart!!!
    Liebe Grüße
    Stefanie

    AntwortenLöschen
  6. O ja, liebe Luna, wie Recht du hast „Die Zeit, sie eilt!“ sehr sogar und so spürbar!
    Dein weihnachtliches Posting ist richtig heimilig und tut gut es in Ruhe anzuschauen!

    Das "Emi-Jäckchen mit dem Spitzenblüschen" ist ja umwerfend hübsch!!!

    Dir wünsche ich ebenso eine stressfreie und eine gesunde dritte Adventswoche!
    Herzlichst Barbara

    AntwortenLöschen
  7. Ach ist das Jäckchen reizend.....auch Deinen Blog hast Du wieder soooo schön weihnachtlich gestaltet, Liebe Grüße Dani

    AntwortenLöschen
  8. Eine feine Arbeit, liebe Luna, das Jäckchen sieht sehr kleidsam aus.

    Allerbeste Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  9. liebe Luna, dein weihnachtliches blogoutfit macht schöne Stimmung!!!
    Und diese rosa Strickjacke ist ja ein wunderschönes Teil!!! Ganz ganz fein und wundervoll, ich staune!!Da wird sich das kleine Mädchen sicherlich freuen!!!
    Ganz herzliche Grüße, es wird bald ein Bild von..... geben!!!!!!!!!!
    Herzlichste Grüße, cornelia

    AntwortenLöschen
  10. Schönes Karusell und ein schönes Gedicht.
    Das Jäckchen sieht total niedlich aus für ein süßes Mädchen.
    Schöne Adventwoche und noch ne schöne Zeit liebe Luna.
    Sei lieb gegrüßt von Jana

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Luna,
    das Jäckchen ist ein absoluter Traum!Und das Karussel auch ;o), ich liebe solche alten Fahrgestelle ;o)!Einen wundervllen Tag und viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Luna,
    ganz wunderschön hast du das Jäckchen gestrickt - süße Knöpfe - auch die Farbe gefällt mir sehr - so zart wie die Wolle auch -

    ich würde mich für das Pferd entscheiden - ich liebe diese Holzpferde - hätte zu gern eins im Wohnzimmer - (bescheuert nicht wahr?)

    deine Worte gefallen mir sehr - ja ich will unbedingt mehr Ruhe in diese Zeit reinbringen -

    lg. Ruth

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Luna,

    das Jäckchen ist ja allerliebst.
    Dies zarte Rosa, total niedlich.
    es ist ein Kaffeebohnenmuster, nicht wahr ?!
    Bei uns nennt man es zumindest so.
    meine Mutter hat früher viel und gerne in dem Muster getrickt.
    Und mit dem Karussel bin ich auch völlig auf meine Kosten gekommen.
    wünsch die auch eine schöne Adventszeit, auch wenn das stark windig nasse ungemütliche Wetter uns einen strich durchs winterliche Weihnachtsfeeling macht.

    Allerliebste Grüße,
    Moni

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Deinen lieben Kommentar!