ღBlog-Schutzengelღ

engel-0037.gif von 123gif.de

♡ Willkommen!♡

♡ Willkommen!♡

Montag, 24. Oktober 2011

Gehäkelter Apfel ....


Nebel hängt wie Rauch ums Haus,
drängt die Welt nach innen;
ohne Not geht niemand aus;
alles fällt in Sinnen.

Leiser wird die Hand, der Mund,
stiller die Gebärde.
Heimlich, wie auf Meeresgrund,
träumen Mensch und Erde.
Christian Morgenstern
(Novembertag)
(1871 - 1914)

Ja, das ist wiederum eines meiner Vitrinenregale...
Der Häkelapfel ist nicht von mir, aber handgearbeitet.
Das Wichtelinchen ist aus Cornelias Werkstatt....
Viele Kleinigkeiten runden das Ganze ab.....

Samstag war ein schöner sonniger Tag und mein Mann und ich,
wir waren am NM im Garten...nun sind fast alle Dahlien draußen...
Haben viel getan.
Hingegen der Sonntag war ein so richtig grauer feuchter Nebeltag...eigentlich
schon wie im November...der ja nun auch nicht mehr weit ist....

Wie die Zeit läuft...
Wie man so nebenbei immer älter wird....
Und irgendwie kommt es einem immer schneller vor, umso älter man wird....
Oder? Geht es EUch auch so?

Ich wünsche EUch einen schönen Wochenstart und bedanke mich sehr herzlich
für Euer Interesse!

Alles Liebe und liebe Grüße von  L u n a


Kommentare:

  1. guten morgen liebe luna!
    dein fensger schaut aber wirklich wieder schön aus - passend zur jahreszeit. diese vielen kleinigkeiten sind entzückend.
    ja, wir haben den garten auch schon (fast)winterfest gemacht, da es am samstag auch bei uns sonnenschein gab. heute ist wieder alles grau in grau und es nieselt...aber es ist ja herbst!
    vielen dank für deinen besuch bei mir!
    alles liebe
    margit

    AntwortenLöschen
  2. Guten morgen,
    der Apfel ist sehr schön geworden.Überhaupt finde ich das rot sehr schön in deiner Vitrine.
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Diese wunderschönen Farben verdrängen doch ein bisschen das Grau des Nebels!
    Zu deiner Frage (Apfelkuchen), ja, es ist Mürbteig.
    Liebe Grüße und alles Liebe
    Anneliese

    AntwortenLöschen
  4. Letzte Woche kam mir auch der Gedanke, mich mal häkelnderweise an einem Apfel zu versuchen; leider aber renovieren wir, sodass es nur beim Gedanken blieb.

    Dafür macht mir der Deinige viel Freude. Ein schönes, festes Rot.

    Oh ja, mir scheint auch, die Zeit läuft viel schneller als früher, als wir noch so jung und unbedarft waren.
    Aber nun haben wir einen Wissens- und Lebensschatz; das ist ja auch nicht zu verachten.

    Es braucht halt mehr Mühe, in die Gänge zu kommen.
    Es ist kalt, sehr kalt - aber die Sonne scheint.

    Liebe Luna, Dir eine gute und gesegnete neue, schöne Woche!
    Es grüßt Dich herzlichst Gisa.

    AntwortenLöschen
  5. Wieder eine schöne liebevoll gestaltete Vitrine, Luna Du hast einfach ein Händchen dafür.
    Mit Sonne im Herzen können einem Nebeltage nichts anhaben.
    sei Lieb Gegrüßt inge.

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Luna,
    deine tolle Vitrine birgt hübsche Überraschungen für uns.
    Ein leuchtend rot, eine wärmende Farbe.
    Passend für die Jahreszeit.
    Wir haben auch im Garten gebuddelt.
    Bald ist er Winterfit.
    Die Jahre vergehen wie im Fluge.
    Als Kinder denken wir nicht weiter wie es später einmal sein wird.
    Die Zeit scheint still zu stehen, die Tage sind oftmals endlos lang gewesen.
    Das Leben war leicht, schön, aufregend und unendlich.
    Plötzlich kommt ein gewisses Alter und unsere innere Stimme könnte ein Signal geben , wir werden bedächtiger und denken über gewesenes und noch kommendes nach und wir stellen fest, wie viel von unserem Leben schon hinter uns liegt.
    Wir bemerken das die Zeit nicht stehen bleibt.
    Drum sollten wir so viel wie irgent geht genießen wo und wie es nur geht.
    Wünsch dir einen angenehmen Tag.
    Herzlichste Grüße, Moni

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Luna,
    Wichtellicnchen, wie Äpfelchen hätte ich durchaus deinen Künsten zugeordnet :o)
    Wir haben den Geburtstag meines Mannes am Samstag gefeiert, und wir ahaben auch das Gefühl, dass die Zeit rennt - da hilft nur so viel wie möglich davon genießen, so gut man eben kann.
    Allerliebste Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Luna,
    schön ist dein neuer Header -
    dein gehäkelter Apfel und deine Wichtelchen sind so süß - ein schönes stimmungsvolles Bild -
    lg.Ruth

    AntwortenLöschen
  9. Der Apfel ist wunderschön geworden. Er leuchtet ja richtig. Ich freue mich auch schon auf die Zeit, wo vieles in rot bei mir stehen wird. Rot ist für mich immer noch die Farbe Nummer 1. Vor allem in der Weihnachtszeit. LG Inge

    AntwortenLöschen
  10. Schön ist dein Apfel aber das ganze Bild mit den anderen sieht hübsch aus.
    Schöne Woche und liebe Grüße Jana

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Deinen lieben Kommentar!