ღBlog-Schutzengelღ

engel-0037.gif von 123gif.de

♡ Willkommen!♡

♡ Willkommen!♡

Dienstag, 21. Februar 2012

Es war einmal


...da habe ich mich sehr gerne verkleidet im Fasching
und ging auch alljährlich mit meinem Mann zum G'schnas,
wie so ein Faschingsball bei uns auch heißt.
Am linken Foto war ich aber nicht verkleidet,
allerdings habe ich mir das festliche Kleid genauso geschneidert
wie zB das Charlestonkleid und vieles anderes.

٩◔‿◔۶

Aber ich muß gestehen,
das sind schon gut 25 oder mehr Jahre her....

٩◔‿◔۶

 Heute lasse ich den Fasching an mir vorüber ziehen und weiche ihm auch im
Fernsehen recht gerne aus.

٩◔‿◔۶

 Allen, die heute nochmals auf die Pauken hauen,
wünsche ich viel Spaß dabei.
Und allen anderen einen schönen Faschingsausklang!
 

Wunderschöne Blüten erwarten Euch in meinem Gartenblog ....
Eine schöne Wochenmitte!

Nun lasse ich Euch liebe und  ♡ -liche  Grüße da....

٩◔‿◔۶

 ☂......(¯ `•.(◕)...•´¯) Have a lovely Day ♡
☂.........(_.•´/|\`•._) Everyone!♡

 ٩◔‿◔۶



  ✿•♫♪•*"*•✿•♫♪ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ•●♥❤~Eure Luna

Simsalabim...Luna, die Zauberin

PS: Und danke für die vielen netten Kommentare zu meinem Häkelherz!

Kommentare:

  1. Ich bin ein absoluter Faschingsmuffel ,das könnte für mich jedes Jahr ausfallen.
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Luna, das hast Du schon mal gezeigt... schön, jetzt noch mal zu sehen, welch eine wunderschöne Frau da mit ihrem Mann zum Karneval gegangen ist! ( Ein "toller Schuss" oder ein " heißer Feger" würde man hier sagen)Ja, so ähnlich geht es mir auch. Man wird älter und ich überlasse das Feiern eher den jungen Leuten. Mir ist dieses Jahr ja nun überhaupt nicht Feieren und Umzüge gucken, außerdem bin ich krank.
    Liebe Grüße
    Marita
    Ach ja, die Collagen hast Du top gebastelt!

    AntwortenLöschen
  3. liebe Luna,
    was für wunderschöne Bilder von Dir, besonders die Zauberin steht Dir fantastisch.
    Gerne beantworte ich Dir die Frage zum Rosenkissen. Wenn du eine Stoffplatte, genauso rund wie das Kissen ist zuschneidest und annähst, hast Du keine Raffung. Ich habe die Raffung, weil ich in der Mitte eine Kordel zum Öffnen habe, damit ich mein Inlett wechseln kann. Aber beachte, ohne Raffung ist die Rückseite ziemlich "platt", da fehlt dem Inlett der Platz zum "aufgehen".
    Solltest du noch Fragen haben, beantworte ich sie Dir gerne.
    GLG
    Jeannette

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Luna,
    da geht es Dir wie mir! Ich freu mich mit allen die Fastnacht machen, aber brauch es auch schon lange nicht mehr. Die Erinnerungen sind doch auch sehr schön! Es tut immer wieder gut bei Dir vorbeizuschauen und ich bewundere Deine Energie!
    Sei lieb gegrüßt
    Gabi

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Luna,
    was für eine schöne Frau du doch bist! Klasse!

    Meine Einstellung zum Fasching ist deiner ähnlich. Früher haben wir auch kräftig gefeiert. Und zwar von Donnerstag (Weiberfastnacht) bis Aschermittwoch. Das war eine schöne Zeit. Verkleidet haben wir uns auch gerne.
    Hier im Ort gibt es einen Faschingsumzug am Sonntag. Da sind wir in jedem Jahr dabei. Dieses Mal habe ich mich ausgeklinkt, fußtechnisch gesehen. Mein Mann und Finja waren selbstverständlich dort.

    Ich danke dir herzlich für deine lieben Wünsche und die treuen Kommentare. Ich freue mich immer, von dir zu hören, bzw. zu lesen und gelobe Besserung, was meine Kommentare zu deinen posts angeht. Demnächst kann ich wieder an meinen Schreibtisch, bzw Computer im Keller. Die Treppe schaffe ich noch nicht so richtig.

    Dein Häkelherz wird wohl in Serie gehen ... so schön!

    Liebe >Grüße
    von der Rosenperle

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Luna.
    In diesem Jahr sind wir nicht feiern gewesen.Waren auch schon öfters unterwegs.Ich schaue mir auch gern die Rosenmontagszüge in Köln und Düsseldorf an.In Köln waren wir schon mal war ein schönes Erlebnis dabei zu sein.
    Sieht hübsch aus auf den Bildern.Jede Zeit ist schön fühle mich auch jetzt sehr wohl.
    Schöne Woche noch und liebe GRüße Jana

    AntwortenLöschen
  7. Allerliebste Zauberluna, das sind ja wahrhaft bezaubernde Fotos aus deinem Archiv! Fesch, und noch dazu hast du einst deine Kleidln selber genäht, also nicht nur fesch, sondern auch kreativ. Aber das wissen wir von dir ja eh! Ich bin auch nciht so die Faschings-Feierin, aber manchmal ergibt es sich mit Freunden zusammen, die kleinere Kinder haben. Da find ich es dann lustig. Heuer war aber nix in dieser Richtung los, hätte auch absolut nicht gepasst, nachdem es meiner Mutter so schlecht ging. Aber jetzt ist sie wie gesagt auf dem Weg der Besserung, zum Glück!
    Ich drück dich ganz lieb, herzhafte Küschler & Büschler schick ich dir auch, :o) die Traude

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Deinen lieben Kommentar!