ღBlog-Schutzengelღ

engel-0037.gif von 123gif.de

♡ Willkommen!♡

♡ Willkommen!♡

Mittwoch, 7. Dezember 2011

Rotbärchen

Hallo, liebe Bloggerfamilie, ich bin das Rotbärchen.

Ich freue mich schon sooooo auf Weihnachten...und ich will....

...auch ganz brav sein, damit das Christkind...


....mich reich beschenkt! Ich bin ein Adventsbärchen..


...da MUSS mich doch das Christkind ganz  fest in sein Herzchen schliessen, oder?

Ja, das Rotbärchen ist mir von der Nadel gehüpft vor ein paar Tagen...
Rot ist das ganze Jahr nicht meine Farbe,
mit einer Ausnahme: Im Advent!

Und heuer ist bei mir alles in rot-weiß-silber.
Das wird sich erst am heiligen Abend ändern,
denn mein Christbaum ist fast immer weiß-silber-rauchblau.

Neue Fotos vom schönen Schwan sieht man  HIER  und
meine weißen Dezember-Rosenblüten  HIER und
eines meiner ersten gemalten Werke  HIER!

Danke für Eure Kommentare, auch zu meinem
Gedicht unterhalb!
Danke für EUer Interesse!

Ich wünsche Euch eine schöne Wochenmitte, bleibt oder werdet gesund, mit vielen lieben Grüssen....


                                                        L u n a

.....und Rotbärchen!
  

Kommentare:

  1. Oh das Bärchen passt aber echt gut zu Weihnachten und in die Adventzeit.. Wunderschön..
    Elfische Grüsse

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Luna,
    was für ein entzückendes Adventsbärchen, das passt so wundervooll in diese Zeit!Einen schönen Tag und viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Luna,
    warum nicht Rot,ist es doch auch die Erdkraft.
    Eine süße Idee in Farbe.
    Wie hast du es gemacht ,er kann ja sogar die Augen schliessen.
    LG Maike

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Luna,
    dein Rotbärchen ist total süß.
    Den hast du wirklich ganz liebevoll gemacht!
    Mir geht es wie dir, rot mag ich eigentlich auch nur in der Advent und Weihnachtszeit und allenfalls noch am Valentinstag.

    Ich wünsche dir einen schönen Tag
    Liebe Grüße
    Stefanie

    AntwortenLöschen
  5. Was für ein zauberhaftes Weihnachtsbärchen, liebe Luna. Der passt großartig in die feierliche Zeit.

    Herzliche Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  6. Ich mag rot nicht nur zur Weihnachtszeit. In meiner Küche ist sehr viel von den dunkelroten Landhausstoffen und Accessoires. Wenn ich Deine Filzis so sehe, juckt es zwischen den Fingern, auch mal wieder zu sticheln.

    Ganz liebe Grüße
    Ulrike

    AntwortenLöschen
  7. Und mir gefällt gerade das Rotbärchen besonders gut. Ist dir sehr gut gelungen und sieht nach mehr aus. Im Frühling gibt es dann sicher ein weisses Schneeglöckchen-Bärchen.
    Liebe Grüße
    Rita

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Luna
    das Rotbärchen ist ja wunderschön,trotz meiner weissliebe darf rot an Weihnachten immer dabei sein;.))Vielen Dank für deine lieben Zeilen ugggl. Grüße....Petra

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Luna :)
    Dein Adventbärchen ist wunderschön, so richtig weihnachtlich und durch seine kraftvolle Farbe strahl es Liebe aus...Toll.
    Habe die Bilder Deiner Ausstellung gesehen, Du hast wirklich Talent. Deine Art zu malen gefällt mir sehr gut, obwohl ich mich eigentlich nicht so gut auskenne. Aber ob es mir zusagt oder nicht, das weiss ich doch :)

    Deine Bloggraphik ist auch toll geworden, man merkt bei Dir, das Du ganz in Deinem Element bist:)

    Ja und bei mir hast Du richtig verstanden, ich habe von Alice wunderschöne Nikolo Geschenke bekommen (obwohl ich nicht immer brav war :(
    Wünsche Dir noch schöne Adventstage und gehe Deinen Blog verlinken...liebe Grüße,savannah

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Luna,
    rot ist auch nicht meine Farbe, aber im Advent darf es ein klitzekleines bisschen davon sein- zum Beispiel an meinem hölzernen grossen Nussknacker aus dem Erzgebirge, der jetzt wieder grimmig schauend in der Küche steht....
    Dein Bärchen ist sehr süss- entstammt es der Gattung der Erdbäärchen?? blinzelblinzel......
    Ganz herzliche Grüsse,
    FrauHummel

    AntwortenLöschen
  11. das kleine rote Bärchen ist dir so schön gelungen, liebe Luna,

    auch meine Farbe ist rot normalerweise nicht aber eben in der Adventszeit nicht wegzudenken -

    lg.Ruth

    AntwortenLöschen
  12. liebe luna, das Adventsbärchen sit ein wunderhübscher Kerl, kein wudner, dass er hir so bewudnert wird. nun aber zum Wichtigste: eben spät klingelte der Paketdienst.
    Luna, du liebe, du bist verrückt, ich freu mich!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    ich schreib dir später noch ausführlich, gerade kommt unsere Tochter von Aachen, muß noch kochen..

    ich bin absolut überwältigt, "Es" steht mir sehr gut, was für ein wundervolles Teil -so edel und so wertvoll, du bist echt verrückt!!!!
    Danke!!!!!!!!!!!! ---♥♥♥---!
    bis später dann noch, herzlichst, cornelia

    AntwortenLöschen
  13. hach, ist das schön, liebe Luna Freude verschenken, Freude zaubern, danke für diesen wunderschönen Post, allerliebst ist der weihnachtsrote Bär

    ein ganz gemütliches 3. Adventswochenende wünscht Dir Traudi

    AntwortenLöschen
  14. hallo luna,
    dein rostes bärchen ist allerliebst und wunderschön gemacht.
    wirklich passend zu weihnachten.
    herzliche grüsse
    margit

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Luna,
    der kleine Bär braucht sich seiner roten Farbe aber nicht zu schämen, der Rotbär sieht klasse aus - ich liebe rot.
    GLG
    Jeannette

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Luna.
    Dein Rotbärchen ist ein ganz süßer.
    Wünsche euch beiden einen schönen 3
    Advent.Seid lieb gRgrüßt von Jana.

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Deinen lieben Kommentar!