ღBlog-Schutzengelღ

engel-0037.gif von 123gif.de

♡ Willkommen!♡

♡ Willkommen!♡

Dienstag, 6. Dezember 2011

Nikolaus

NIKOLAUS und Krampus
_________________________
Als kleines Mädchen eines Tages,
schon lange Zeit her ist es,
da kamen zu uns Kinder im Advent
2 Gestalten, die wohl jeder kennt.

Gar furchterregend rasselte der rote Krampus,
mit seiner Kette, so erbarmungslos,
gar hässlich war sein Gesicht,
zum Fürchten dieser Wicht.

Der Nikolaus, ein weisser grosser Mann,
mit einem dicken Buch kam er bei uns an.
Er schlug es auf und begann,
unsere Sünden aufzuzähl'n sodann.

Die Ehrfurcht im Herzen,
das Staunen dazu,
woher wusste er nur
von uns'ren kleinen Fehlern?

Mit zittriger leiser Stimme
versprachen wir Besserung, jetzt und alle Zeit!
Sodann gab die weissbärtige "Heiligkeit"
aus seinem mitgebrachten Jutesack jedem Kinde.....

..so allerlei Süsses und auch Gesundes.
- Bei all der Aufgeregtheit und dem Respekt,
habe ich doch was Seltsames entdeckt:
So habe ich mich gewundert....

...bitte, wieso,
haben Krampus und der Nikolo,
rotkarierte Filzpantoffeln an?
Wo das ungleiche Paar doch vom Himmel und der Hölle herkam?

(c)Luna 6.12.11
Ich wünsche Euch einen schönen Nikolaustag!
Hoffe, Ihr habt EUre Stiefeln schön blank geputzt und ward' alle schön brav! ;D
 
Danke für die lieben Kommentare zum unteren und vorletzten Posting!
 Bleibt oder werdet gesund!
Mit ღlichen Adventsgrüssen ......

                                                                                                L u n a
 Mein Türkranz aus Sedum Fetthenne
Und noch ein SUPERSONG zum Nachdenken:
 
 

Kommentare:

  1. Liebe Luna,

    die auch herzliche Nikolausgrüße. Bei mir hat der Nikolaus schon gestern etwas in meine Reisetasche gesteckt.

    Anke

    AntwortenLöschen
  2. Dir auch noch einen schönen NikolaUSTAG LIEBE lUNA.
    Ich sehe gerade die Nikoläuse Solche gibt es bei uns nicht von Milka.Dein Gedicht ist wieder schön wie immer.
    Schöne Woche noch und liebe GRüße Jana

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Luna, nun ist er schon fast vorbei, der Nikolaustag, ich hoffe, du hast es schön gehabt.
    Leider erscheint bei mir die Schrift vom Gedicht so klein, das ich sie nicht lesen kann, vielleicht liegt es am pc, ich weiß nicht.
    Ich lasse dir ganz liebe Grüße da.
    Herzlichst, Cornelia

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Deinen lieben Kommentar!