ღBlog-Schutzengelღ

engel-0037.gif von 123gif.de

♡ Willkommen!♡

♡ Willkommen!♡

Montag, 21. Mai 2012

Wie geht es weiter?

Schloss Deutschkreutz, Burgenland

Würde euch gerne
mehr Bilder
zeigen.
Irgenwie bekomme ich fast immer die Meldung,
daß mein kostenloses Kontigent von 1 GB
erfüllt ist.
Nur durch Zukauf soll ich Fotos posten können.
Bzw auf die in den Picasa Webalben (die alle schon gepostet wurden)
zurück greifen  kann.
Dass ich  das eine hier hochladen konnte, wundert mich.
Wenn das wirklich so ist,
gilt das für alle meine "neuen" Blogs wie dieser, der Gartenblog,
der Natur- und der Kunstblog (die ich vor 2 Jahren aus demselben Grund erstellt hatte, weil das erste Konto erschöpft war). Früher fand man bei den Kontoeinstellungen auch das Kontigent, wieviel man verbraucht hat. Das finde ich nun bei der neuen Benutzereinstellung nicht mehr.
:((
"Es ist kein Speicherplatz mehr verfügbar. Sie verwenden 100 % Ihres Kontingents für Fotos von 1 GB. Mehr Speicherplatz erwerben
In Ihrem Picasa-Webalbenkonto sind Fotos gespeichert, die Ihrem kostenlosen Kontingent für Fotos von 1 GB angerechnet werden. Zusätzlich erworbener Speicher wird von verschiedenen Google-Produkten gemeinsam verwendet und Ihrem kostenlosen Kontingent nicht angerechnet. Weitere Informationen"
Klickt man das an, gibt es von dem
KOSTENLOSEN Tarif diese Information:

Kostenlos
5 GB von Drive (0 % belegt)
10 GB von Google Mail (0 % belegt)
1 GB von Picasa (30 % belegt)

Verstehe das alles nicht.....oben steht, 1 GB erreicht, hier steht, nur 30% belegt.

Was soll das alles bitte heißen???????

WOllte euch Fotos von meinem Samstag-Besuch auf
Schloss Deutschkreutz zeigen (wie oben).
Und von meiner Begegnung mit Herrn Prof.Lehmden nach
2 1/2 Jahren.

So recht weiß ich nicht, wie es weitergehen soll.............??????
Ein 3.Konto......
Damit wieder neue Blogs.
Nicht so wirklich DIE Lösung......
Fotos löschen, damit ich wieder posten kann....dann fehlen die Fotos in den Postings....:((

Eine etwas ratlose Luna
grüßt euch und wünscht euch eine schöne neue WOche.

Kommentare:

  1. Das ist ja ärgerlich.Steht mir wohl auch irgendwann bevor.Ja was macht man dann?Gute Frage!
    Ich hoffe du findest eine Lösung.
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Ich denke, dann muss man einen "Folgeblog" erstellen. Das habe ich so schon bei anderen gesehen. Bis jetzt bin ich noch im "grünen Bereich" Danke für die Bilder vom Schloss.

    Liebe Grüße
    Ulrike

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Luna,

    oh je da denke ich mit Schrecken dran.
    Sicher wird mir dies bald auch passieren tja und dann ?
    Ein großes Fragezeichen.
    Für mich ist es dann das erste Mal.
    Wie und was da passieren soll ... keine Ahnung.
    Einen Blog 2 ?!
    Aber was ist dann mit den Leserinnen?
    Werden sie automatisch auf den neuen Blog geladen ?
    Blogger müsste sich da wohl eher was zu einfallen lassen.

    Liebe Grüße,
    Moni

    AntwortenLöschen
  4. Hallo du Liebe!Ich kann dir da leider nicht weiterhelfen,du weißt,ich bin kein Genie in solchen Sachen!Schade,dass du nicht mehr Bilder zeigen kannst,war sicher ganz interressant in Deutschkreutz,war noch nie da!Kommst du auch auf das Bloggertreffen im Laxenburger Schlosspark?Würde mich sehr freuen!Wir hatten heute Nachmittag ein heftiges Gewitter,meine armen Rosen,....Wünsch dir noch eine schöne Restwoche!Lg Andrea!

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Luna, ich habe schon auf mehreren Blog gelesen, dass es diesbezüglich Probleme gibt ... das ist echt übel, und ich weiß leider auch keinen Rat. Ich hoffe, du findest eine gute Lösung! Weißt du vielleicht auch schon etwas wegen des Bloggertreffens?
    ჱܓჱܓჱܓჱܓჱܓჱܓჱܓჱܓჱܓჱܓჱܓჱ
    Alles Liebe & Küschelbüschelchens, Traude

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sorry, allerliebstige Traude, mir war die ganze Woche nicht nach bloggen zumute, weil ich so gefrustet bin und echt nicht weiß, was ich machen soll, deshalb bin ich auch wegen dem Bloggertreffen nicht am Laufenden.
      Kuschelbüschelgrüße von Luna

      Löschen
  6. Hallo Luna.Ich habe das gleiche Problem wie du.Ich kann wohl posten.
    Aber keinen neuen Header und die Seitenteile nicht verändern.
    Mein sohn soll sich das ganze mal anschauen und mir helfen.Allein weiß ich auch nicht was ich machen soll.Ich habe meine ganzen Poste von 2009 gelöscht und trotzdem geht es nicht.Und auch 300 Fotos gelöscht die ich auch nicht mehr brauche.Weißt du was neues?
    Schönes Pfingstfest schon mal und alles Liebe Jana.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe auch einige gelöscht, die offenbar doppelt und dreifach hochgeladen worden sind (sind nach Datum gereiht und nicht nach den Blogs)....
      Ist recht mühsam.
      Wenn alles so bleibt,wie es ist,
      denke ich, lasse ich das, was ich lösche und hoffentlich wieder an
      mageren Dateivolumen dafür bekomme, für meinen Kunstblog
      und mache mit meinen alten Blogs weiter, die ich vor 2 Jahren
      aus demselben Grund (aber damals waren die Volumen noch viel begrenzter) stillgelegt habe.
      Ist auch nur eine Zwischenlösung, aber die andere Möglichkeit, ein 3.Konto zu eröffnen,
      bleibt mir dann immer noch.
      Traurig, daß man seine Leser verliert.
      Und das man da aus seinem Blog so heraus gerissen wird. :((
      Danke, schönes Pfingstfest!
      Leider, wenn ich umstellen muß, wird das einige Zeit beanspruchen,
      immerhin handelt es sich um 3 Blogs.
      Und momentan reicht die Zeit hint und vorne nicht.
      Liebe Grüße von Luna

      Löschen
  7. unglaublich, was ich hier lesen muss..wusste gar nicht, dass so was passieren kann ! ach du arme ! machst du also einen folgeblog? das schent mir die beste idee zu sein..
    herzensgrüße
    barbora
    p.s. zu den blüten bei mir..das wasser verhindert die kristalization, deswegen nicht waschen, du kannst die blüten aber feucht abwischen..

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Deinen lieben Kommentar!