ღBlog-Schutzengelღ

engel-0037.gif von 123gif.de

♡ Willkommen!♡

♡ Willkommen!♡

Freitag, 4. Mai 2012

Kleine Deko im Garten

Maienglöcklein läuten wieder

Maienglöcklein läuten wieder,
Denn der Frühling ziehet ein,
....

Und der Vögel helle Lieder
Heißen ihn willkommen sein.

Und mit Sonnenschein beladen
Und mit Blumenduft besä‘t
Nahet er von Gottes Gnaden,
Er, des Frühlings Majestät.

Und an eines Berges Halde
Schlägt er auf sein Königszelt,
.......

Und beruft aus Feld und Walde
Hin zu sich die Sängerwelt.

Und er spricht zu ihnen allen:
Hört, ihr Sänger groß und klein!
Jeder singe nach Gefallen,
Frei soll alles Singen sein!  — 

Und die Maienglöckchen klangen
Niemals noch so hell und laut,
Und die kleinen Vöglein sangen
Niemals noch so hold und traut.

Warum klingen doch die Lieder
Und die Glöckchen weit und breit?
Ja, dem Frühling gilt es wieder,
Mehr doch gilt‘s der Singfreiheit

Autor: August Heinrich Hoffmann von Fallersleben (1798-1874)
Titel: Maienglöcklein läuten wieder
Buch: Kinderlieder von Hoffmann von Fallersleben
          (Erste vollständige Ausgabe, Zweite Auflage 1878)

Ausnahmsweise
Fotos aus meinem Garten, denn ihr wißt ja,
dafür gibt es einen EIGENEN BLOG....

Dieses "Hängeglockengestell" habe ich am DOnnerstag bei meinem
Lieblingsgärtner gekauft, nicht nur, aber auch.
Und in meinem Rosenbeet fand es einen hübschen Platz...mal sehen,
ob es dort bleibt.
Zum Hängen gäbe es noch etwas freien Platz,
da aber der Witterung ausgesetzt, muß ich da erst noch was geeignetes finden.
Vielleicht wundert ihr euch,
warum die Farben der oberen Fotos mit den beiden Letzten
unterschiedlich sind:
Obere Fotos habe ich mit einer Spiegelreflexkamera gemacht,
die Unteren mit meiner Digi.

Handarbeitstechnisch tut sich aufgrund des schönen Wetters nicht viel,
ich bin am liebsten im Garten.
Still sitzen kann ich dort selten....weil ich "zuviel sehe",
was gemacht gehört....;D

So wünsche ich euch mit meinen Gartendekofotos
einen schönen Wochenendstart und ein
wunderbares Wochenende!
Und bedanke mich für euer Interesse, auch an meinen anderen Blogs!



Viele liebe Grüße!!! 

Danke für eure lieben Kommentare!

 ٩◔‿◔۶

 ☂......(¯ `•.(◕)...•´¯) Have a lovely Day ♡
☂.........(_.•´/|\`•._) Everyone!♡

 ٩◔‿◔۶


  ✿•♫♪•*"*•✿•♫♪ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ•●♥❤~

 PS:
Tagtäglich fotografiere ich sehr viel und sitze dann bis in die Nacht
an meinen Fotos.
Deshalb schaffe ich es nicht tgl in eure Blogs.
Geht euch ja sicher ähnlich.

Kommentare:

  1. Ein schönes Hängeglockengestell hast du da.Ich kann im Garten auch selten ruhig sitzen.Wenn ich es mir vornehme gucke ich immer so durch den Garten,dann sehe ich wieder was und springe auf.
    Heute regnet es bei uns und es ist duster,also kein Gartenwetter.
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. So hübsch und süß, deine Gartendeko, liebstige Luna! Schade, dass sie jetzt angeregnet wird (wie übrigens auch meine Wäsche, die seit gestern draußen hängt... hm-tja...) Aber für dich bedeutet das ja, dass es handarbeitstechnisch wieder weitergeht, und das ist schließlich auch viel Wert :o)
    Ich schick dir liebste Küscheler und Büschler, sei herzlichst und rostrosigst gegrüßt :o)
    Traude

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Luna,

    ich mag es, wenn es in einem Garten viel zu entdecken gibt, neben Pflanzen auch kleine Dekoelemente. So wie bei dir.

    Danke für den Einblick und Frühlingsgrüße zum Wochenende

    Anke

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Luna,
    Du hast Dir wieder so viel Mühe gemacht. Und Du läßt uns immer daran teilhaben. Mir geht es auch so, bin viel im Garten und sitze einfach so herum und schaue. Mein Rücken will z.Zt. nicht so, da mag ich einfach nichts in den Händen haben.
    Dir alles Gute und lieben Gruß
    margit

    AntwortenLöschen
  5. Schön ist es bei Dir im Garten, liebe Luna! Und das Gedicht passt auch so gut zu Deinen Bildern.

    Liebe Maiengrüße
    Sara

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Luna, ich habe Dir eine persönliche e-mail geschickt. Darin hatte ich eine Frage, die sich jetzt erledigt hat. Nun kann ich Gott sei Dank auch wieder bei Allen kommentieren. Vorher hatte ich keine NERVEN. Der Blich von oben in Deinen Garten ist toll. Mache ich auch immer gerne. Meine Fotos werden fast alle mit dem i-phon geschossen. Ich habe auch noch eine "GUTE" von Panasonic. Das ist mir immer viel zu umständlich. Im Urlaub, (besonders in Afrika auf Safari)kommt die zum Einsatz.
    So nun wünsche ich Dir wieder ein schönes WE und LG, Ilona

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Luna,
    das Hängegestell ist sooo schön - ist es nicht wundervoll, dass wir nun die Freuden unserer Gärten wieder genießen können? - Es macht das Herz weit -

    ich wünsche dir eine schöne Zeit -

    lg. Ruth

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Luna,
    momentan schaffe ich es auch kaum überall einen Kommentar zu hinterlassen.
    Fängt man erst einmal an im Garten zu Wirbel,fallen einem immer mehr Ecken ein die um Hilfe rufen.
    Aber dafür ist mein Garten auch einfach zu groß um über all zu sein.
    Da beschränkt man sich gerne auf keine Ecken.
    Aber wenn ich jetzt deine Bilder sehe ,kommen mir noch ganz viele neue Einfälle um was zu ändern.
    Leider vergesse ich sogar dabei Bilder zu machen.
    Aber auch ich bin gestern in meinen alten Gartenbildern im Archiv hängen geblieben,und habe gedacht ich müsste unbedingt die Kamera wiedermal in den Garten nehmen.
    Schönes Wochenende
    Maike

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Luna,
    deine neue Errungenschaft ist super zauberhaft, da wäre ich auch nicht dran vorbei gekommen ;o)!Einen schönen Samstag und viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  10. Lovely post!
    I love your blog and I wonder if you want us to become followers.
    If so, leave your link in my comments box and I'll follow you back.
    Hugs from Portugal
    Nina

    AntwortenLöschen
  11. Oh,so hübsche Sachen hast du wieder gekauft,ganz nett dekoriert,auch dein Gedicht passt perfekt dazu!Danke für den Blick in deinen Garten!Ich wünsche dir noch einen schönen Sonntagsausklang!LG Andrea!

    AntwortenLöschen
  12. Hi Luna.
    Schön sieht dein Garten aus liebe Luna.Die Gartendeko natürlich auch passend dazu und das schöne Gedicht.
    Ich bewundere dich so viele Blogs wie machst du das?Ich schaffe auch nicht tagtäglich in Blogs zu schauen.
    Und ich kann auch nicht stundenlang an meinen Lapi sitzen.1 Stunde sind ja wie 10 Minuten1
    Bei dir schaue ich auch immer wieder gern vorbei und das schon 3 Jahre.Schön das es dich gibt.
    Manche Bloggerinnen kommen einem sehr vertraut vor,obwohl wir uns nicht kennen.Finde ich schön.
    Schönen Abend und liebe GRüße Jana.

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Deinen lieben Kommentar!